1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 2. Februar 2009.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Ohne Worte, hier kritisieren die Richtigen

    Welt

     
  2. gdlanges@compus

    gdlanges@compus Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

    Nehmt sie in die Arme und räumt eure Wohnung!

    Lernt ihre Sprachen!
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

    amsp2, hast Du irgendwie Urlaub oder Langeweile?
    Zur Zeit vergeht fast kein Tag ohne Deine eigenwilligen politisch motivierten Threads.
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

    Was ist daran eigenwillig? Ich find die Nachricht durchaus bemerkenswert. Ein Staat der Menschen steinigen lässt, findet das es in Deutschland zu wenig Menschenrechte gäbe. :eek:
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.211
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

    Ehrlich gesagt, ich mußte schmunzeln. Da macht sich der Bock selbst zum Gärtner...

    Inwieweit werden Muslime im Berufsleben benachteiligt? Werden nun Gebetsräume Pflicht in deutschen Büros? Wird es "Quotenmuslime" in deutschen Büros geben?

    Fragen über Fragen...es bleibt spannend...
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.852
    Zustimmungen:
    1.971
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

    Vorallem eine Staat der die Steinigung durchführt und sich dabei auf eine Religion beruft. Jeder wirklich gläubige und informierte Muslime weiß, dass es die Steinigung zwar im Koran gibt, diese aber eingentlich nur symbolisch eingesetzt ist um die Schwere der Sünde des Fremdgehens darzulegen.

    Praktisch aber dürfte sie eigentlich keine Anwendung finden, da das Fremdgehen einwandfrei nachgewiesen werden muss. Ich meine das waren 17 Bedingungen die erfüllt sein müssen. Unter anderem bedarf es 4 Zeugen die unabhängig voneinandern befragt werden müssen, beim Akt persönlich zugegen gewesen sein müssen und exakt das gleiche erzählen müssen. Die 4 Zeugen müssen auch die ersten sein, die die Steine werfen. Verstrickt sich auch nur einer der Zeugen in einen Widerspruch oder weicht von der Geschichte der anderen Zeugen ab gilt das sofort Meineid und wird sehr hart bestraft. Und das ist nur eine der Bedingungen. Zudem würde die Steinigung nicht nur die Frau, sondern auch den Mann treffen!

    Würde der Koran und die Sharia wirklich 1:1 befolgt und umgesetzt werden, würde es praktisch keine Steinigung geben da das Vergehen des "Fremdgehen" praktisch nicht nachweisbar ist!

    Zudem werden im Iran ja auch Steinigungen wegen Unzucht (Sex vor der Ehe) durchgeführt. Davon steht im Koran schlicht überhaupt nichts. Es ist zwar eine schwere Sünde auf die im Koran eine Körperstrafe steht, aber absolut nicht steinigungswürdig und gilt übrigens nicht nur für Frauen, sondern genauso für Männer! Der Koran unterschiedet hier nicht.

    Insofern sind die Machotürken die hier gerne damit rumprahlen, dass sie sich an deutschen Frauen die Hörner abstoßen, alles, nur keine guten Muslime.

    Zudem zeigt dieser Beitrag hoffentlich, dass der Iran schlicht ein Verbrecherstaat ist, aber gewiss nicht der Prototyp eine muslimschen Staates, da er selbst die Gestze Allahs ständig mit Füßen tritt!
     
  7. AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

    Oh, ein Kreuzzug.:)

    Leserkommentar 1 (Guido) bringt es auf den Punkt.

    Natürlich wäre es zu schön um wahr zu sein, wenn nur noch die Kritik üben, welche selbst makellos sind.
    Diese Ruhe wäre ja kaum auszuhalten.:D
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

    Gut, Relegion kann auch eleganter durchgeführt werden als im Irak.
    Da hat doch gerade ein deutschstämmiger Papst Leugner des Judenmords unter dem deutschen Reich wieder in rehabilitiert...
     
  9. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an

    Es ist ja lächerlich das ausgerechnet das Terrorregime im Iran hier in Deutschland Menschenrechte anmahnt. Aber es passt ja dazu, das der *******club Uno, die Menschenrechtslage in Deutschland überprüft. Als ob es bei uns Menschenrechtsverletzungen geben würde. In China, Iran oder Nordkorea wo bestimmt Menschen gefoltert werden, da schaut die Uno weg und ein Land wie Deutschland wird überprüft, da kann man wirklich nur den Kopf schütteln.
     
  10. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Iran mahnt Menschenrechte in Deutschland an


    Vor denen hat ja auch keiner Angst. ;)
     

Diese Seite empfehlen