1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IR - Stärke HD-Receiver Humax oder Philips

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von sneiper, 6. Februar 2007.

  1. sneiper

    sneiper Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ostfriesland
    Anzeige
    Hallo !

    Nachdem ich mich vor einigen Jahren von Premiere verabschiedet habe, hab ich mich dazu durchgerungen ein neues Abo abzuschliessen.

    Derzeit benötige ich eigentlich kein HD, aber ein neuer Receiver wäre nicht schlecht. Aus diesem Grund sehe ich mich gerade nach einem Bundle (3 für 2 Aktion, inkl. HD-Receiver) um.

    Bei Hai-end.com werden diese Bundle mit dem Humax PR-HD 1000 für 169,- Euro oder mit dem Philips DSR 9005 HDTV für 189,- Euro angeboten.

    Ich habe meinen LCD-TV an eine Deckenhalterung geschraubt und derzeit einen Grundig DRS 100 CI Sat-Receiver mit externer Infrarotmaus angeschlossen. Siehe Foto hier http://img242.imageshack.us/img242/161/37lc3rdvduntenmw7.jpg (älteres Foto, Steckdose und Satdose mitlerweile hinterm LCD).


    Jetzt mal zu meiner Frage: Soweit mir bekannt ist, kann man an die aufgeführten Receiver keine externe IR-Maus anschliessen. Ich würde aber trotzdem gerne den Receiver wieder hinter dem LCD montieren und hätte somit keinen direkten Sichtkontakt zur Fernbedienung. Reicht bei einem der o.a. Receiver die Stärke des IR-Ausgangs der Fernbedienung aus um das IR-SIGNAL per Reflektion der Wände an den Receiver zu übertragen.

    Blöde Frage, ich weiss, aber vielleicht ja schon jemand mal so etwas ähnliches versucht.

    Viele Grüße,

    Sneiper
     
  2. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: IR - Stärke HD-Receiver Humax oder Philips

    Ich kann Dir leider nicht weiterhelfen, damit kenne ich mich nicht aus.
    Trotzdem kann ich es mir nicht verkneifen, Dir zu sagen, dass die rumflatternden Netzkabel fürchterlich aussehen. Lässt Dir Deine Frau das durchgehen? ;)
     
  3. sneiper

    sneiper Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: IR - Stärke HD-Receiver Humax oder Philips

    siehe hier:

    Das Foto ist von dem Tag, als ich den LCD gerade fertig an der Decke hatte.

    Aber ich gebe zu, die ersten zwei Monate hing das dort so bzw. vor den Kabeln stand ein Sitzsack. Erst nach Aufforderung von meiner Regierung habe ich dann die Dosen neu verlegt (Satkabel von Außen höher durch die Wand gelegt und Steckdose neben die Licht- und Jalousieschalter eingebaut).
     
  4. sneiper

    sneiper Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: IR - Stärke HD-Receiver Humax oder Philips

    Wollte nur kurz vermerken, dass es funktioniert.

    Habe den Humax PR-HD 1000 genommen und hinter den LCD befestigt (mit der Anzeige nach unten).

    Fernbedienung klappt 100 %ig :).

    Viele Grüße,

    Sneiper
     

Diese Seite empfehlen