1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iPhone4 oder Nokia N8

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Kobolt278, 22. Oktober 2010.

  1. Kobolt278

    Kobolt278 Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    bei O2 gibt es ja bald (ab 27.10.2010) das iPhone4, eigentlich hatte ich mich schon entschieden das Nokia N8 zu nehmen, aber jetzt bin ich wieder am Schwanken, das iPhone ist halt auch recht Geil. Um mich endgültig zu entscheiden, dachte ich mir starte ich hier einfach mal eine kleine Umfrage über die beiden Handys.
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.213
    Zustimmungen:
    6.860
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: iPhone4 oder Nokia N8

    Weder noch, hol dir ein Android. HTC Desire bspw.
     
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: iPhone4 oder Nokia N8

    Ich würde mich für das iPhone entscheiden, aber es kommt natürlich darauf an, worauf Du besonders großen Wert legst.
    Am iPhone gefällt mir das Bedienkonzept, die Leichtgängigkeit, die Geschwindigkeit (insbesondere des Webbrowsers), das hervorragende Display und das Design ansich.
    Das N8 punktet mit besseren Anschlussmöglichkeiten (TV Out über HDMI, USB OTG), einer für handyverhältnisse hervorragenden Kamera, einer kostenlosen Navi und weniger Bevormundung seitens der Software. (Stichwort "Zwangsregistrierung"/iTunes Zwang).

    Mein derzeitiger Favorit wäre das "HTC Desire Z". :)
    (weil ich eine "echte" Tastatur haben möchte)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2010
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: iPhone4 oder Nokia N8

    Krüppel-Hardware mit Zwangsjacke von Apple kommt mir nicht ins Haus. Daher bei mir definitiv das Nokia N8.

    Bei Andoid stört mich so ein wenig, dass das alles so halbfertig wirkt und man sich erstmal haufenweise Sachen nachinstallieren muss, um ein Handy zu haben, das seinem Namen gerecht wird. Aber immerhin kann man es. ;)
     
  5. Kobolt278

    Kobolt278 Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: iPhone4 oder Nokia N8

    Was meinst du mit Krüppel-Hardware?

    Das iPhone ist doch an mittlerweile ganz gut ausgestattet im Gegensatz zum 1. iPhone das ja weder Kamera noch HSDPA uvm. hatte, was damals bei HTC schon Standart war.

    Das HTC-Desire gefällt mir aber auch ganz gut, was die Entscheidung aber auch nicht leichter macht :confused:
     
  6. Master-D

    Master-D Guest

    AW: iPhone4 oder Nokia N8

    Ich hatte früher keine Lust aufs Iphone, wollte aber ein Touch-Handy. Da habe ich das Omnia i900 von Samsung genommen. War ein Flop, seitdem bin ich allergisch gegen Touch-Handys. Nun bin ich aber seit einer Stunde Besitzer eines Iphone 3, da ich es billig bekommen habe von nem Arbeitskollegen. Für 150 € musste ich zuschlagen. Mal sehen wie das Ei sich so macht. Bin schon gespannt darauf.
    Ein anderes Touch-Handy außer das bedienerfreundliche Iphone wäre mir ansonsten nicht mehr ins Haus gekommen.
    Ich würde an Deiner Stelle erstmal abwarten, denn das Weihnachtsgeschäft beginnt bald und das Telekom Monopol mitm Eierhersteller ist in Deutschland Geschichte.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: iPhone4 oder Nokia N8

    Dass der selbsternannte "Gott" in Cupertino meint bestimmen zu dürfen, was du mit deinem Handy tun und lassen darfst.

    Oh, kann es denn jetzt endlich Flash und Java? Insbesondere letzteres ist seit rund 10 Jahren Standard auf Handys.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2010
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: iPhone4 oder Nokia N8

    Hmmm... Java ist zwar so gut wie auf jedem Handy vorhanden, aber ich habe den Eindruck, dass Java im Smartphone Segment faktisch tot ist. (Ich meine vor allem die Dinger mit Touchscreen)
    Für einfache Handys mag es die einzige Möglichkeit sein, um neue Anwendungen hinzuzufügen, aber für Smartphones im höheren Preis- und Leistungssegment nehme ich MIDP (Java) nicht mehr wahr.

    Ich glaube auch, dass sich Android von klassischen MIDP Anwendungen schon verabschiedet hat. Die kann man soviel ich weiß auch nicht direkt laufen lassen, sondern müssen erst konvertiert werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2010
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: iPhone4 oder Nokia N8

    Naja, ein schönes Gegenbeispiel ist der Railnavigator der Deutschen Bahn. Das ist eine absolut ausgereifte Java-Applikation, die auf so ziemlich jedem Handy läuft.

    Nur für das Eierphone mussten sie extra eine eigene Anwendung stricken.

    Mich ärgert es, dass die Firmen das auch tatsächlich machen. Doch leider sitzen in den entscheidenden Positionen eben Leute, die außer einem iPhone nichts bedienen können. Damit die zufrieden gestellt werden, muss dann eben auch eine iPhone-App extra entwickelt werden, weil sie glauben, dass es außerhalb der Apple-Welt nichts gibt.
     
  10. Friek

    Friek Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: iPhone4 oder Nokia N8


    Naja, so ganz haut das nicht hin. ;) Den Railnavigator gibt es auch als Android-Portierung. Und nein, das ist nicht JAVA.
    Zum anderen Punkt: das iPhone hat eben einen relativ gewichtigen Marktanteil, das darf ruhig auch als "Portierungsgrund" angenommen werden.
    Zum Thema iPhone vs. Android vs. andere Systeme: Das iPhone ist ein Topgerät. Es hat ein in sich schlüssiges Konzept und funktioniert für den, der damit keine Kopfstände machen möchte, perfekt. Ich habe mich gegen das iPhone und für einen Androiden entschieden, weil ich öfter mal mit Akku bzw. SD-Karte jongliere. Außerdem kann ich nicht an jedem Rechner, an dem ich arbeite, iTunes installieren um auf das Gerät zuzugreifen. 2 Killerargumente für mich (!) gegen das iPhone. Deswegen ist das iPhone kein schlechtes Gerät, es befriedigt einfach nicht meine Bedürfnisse. Fertig.
    Zum Android = "wirkt halbfertig" --> genau dasselbe. Manch einer möchte einschalten und loslegen. Der nimmt halt 'n N8 oder ein iPhone. Ein anderer (ich zum Beispiel) möchte ein Gerät so anpassen (und vollschmeißen) wie er es für richtig hält.*

    Die Gedanken muss man sich halt vorher machen und dann findet man das für sich(!) passende Handy.

    *@gag: keine Wertung Deines Beitrags, nicht falsch verstehen bitte. Ich werte das einfach mal als Deine persönliche Meinung. :D
     

Diese Seite empfehlen