1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von frank105, 5. Oktober 2008.

  1. frank105

    frank105 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich nutze einen Humax-iPDR9800 (DVB-S) mit 160GB-HDD, von der 80GB für Premiere Direkt+ reserviert sind.
    Dem Einbau einer größeren HDD in den Receiver hat Premiere in Zusammenarbeit mit Humax in Form eines Updates einen Riegel vorgeschoben!

    Ich habe nun gehört, es gibt eine Möglichkleit, die HDD so zu verändern, dass die kompletten 160GB zur privaten Nutzung zur Verfügung stehen.

    1. Stimmt das??
    2. Wenn ja, wer kann sagen, wie das eingerichtet wird??
     
  2. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Ort:
    Bodensee
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Ist mir nicht bekannt, aber das soll auch nichts heißen!

    Genau aus diesem Grunde hab ich mir den 9750 gekauft! Volle 250gb zum selben/günstigern Preis. Bei dem 9800 bezahlt man 160gb und bekommt nur 80gb. Die restlichen 80gb wird von Premiere belegt und wenn man diese nutzen will, muss man quasi nochmal zahlen.

    SG
     
  3. frank105

    frank105 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Hallo Super Grobi,

    vielen Dank für deine Wortmeldung, aber welch tieferer Sinn steckt hinter deiner Botschaft??
    Ich freue mich auch, über deine wertvollen Ausführungen, hinsichtlich dessen, was das Gerät NICHT kann bzw. welche Nachteile es gegenüber deinem hat.

    Immerhin hast du einen Beitrag mehr auf der Liste, ist doch super!
     
  4. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Ort:
    Bodensee
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Das man an Premiere-Zertifizierten Geräte nicht machen kann weiss du doch nun schon, oder etwa nicht? Hast doch selber bemerkt, das Humax mit einem update, einen Riegel vor geschoben hat.

    Somit hast du beim Kauf etwas falsch gemacht. Genau das wollte ich damit sagen. Es sei den, das du viel wert auf Direkt+ legst, was ich allerdings nicht glaube, da du ja die ganzen 160gb für "privaten Gebrauch" nutzen willst.

    Hier im Forum gibts auch einen Thread über dieses Gerät und auch über den HDD wechsel. Dort findest du auch keine Lösung.

    SG

    p.s.
    jetzt sind es sogar zwei weiter Beitrage auf meinem Konto :p und du hättest zwei weniger, wenn du die Suchfunktion bemüht hättest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2008
  5. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Seit wann den das?
     
  6. frank105

    frank105 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Hallo paul71,
    ist jetzt etwa 1 Jahr, als ich in einem Forum las, dass man in den Receiver eine größere HDD einbauen kann. Demnach sollte Premiere sich zwar die 80GB für direkt+ trotzdem reservieren, jedoch sollte der Rest der Platte zur Verfügung stehen. Bei einer 500GB-Platte hätte mir das voll ausgereicht. Am Ende des Artikels stand jedoch, dass Premiere bzw. Humax ein Zwangsupdate für die Receiver bereitstellte, nach dem alle nachträglich eingebauten größeren Platten nicht mehr funktionierten. Der Receiver lief wohl erst wieder, als die Original-HDD im Kasten war.
    Daraufhin habe ich von einem HDD-Wechsel Abstand genommen. Dazu kam noch die Geschichte mit dem Masterkennwort der Platte, das die Premieresoftware auf die Platte schreibt, wonach die Platte danach von keinem PC-System mehr erkannt werden soll.
    Letztlich war mir das dann zu heiß. Ich verwende die eigens zum HDD-Wechsel gekaufte 500GB-HDD jetzt zur Datensicherung.
    Das Problem mit einer ständig vollen HDD im Receiver blieb.

    Jetzt hört es sich bei dir so an, als wäre das alles Unsinn! Kann man die HDD nun tauschen oder nicht??

    Gruß Frank
     
  7. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Das musst Du erst mal belegen koennen. Dazu gibt es keine einzige Meldung und erst gestern haben User (in anderen Foren) erfolgreich vom Einbau 400GB+ HDs berichtet. Die 9800er waren brandneu.
     
  8. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Tja, wie man das umgeht steht auch in vielen Foren und dann kann der Humax soviel Passwoerter setzen wie er will, man kann die HD dann trotzdem spaeter verwenden.

    Und, "nicht erkannt" ist auch falsch, mit einem Masterpasswort hat ein anderer Rechner nur keinen Zugriff mehr auf die HD. Aber wie ich schon schrieb, kann man ganz einfach umgehen, dann schautd er Humax mit seinen PW in die Roehre. Das steht sogar hier im Forum.
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Nun, du darfst nicht alles glauben, was in den Foren geschrieben steht ;) Mir ist nicht bekannt, dass es prinzipiell nicht gehen wuerde, ebenfalls gab es kein speziell zu diesem Zweck releastes update. Ja, es berichten oft User von gescheiterten Versuchen ein HDD einzubauen, aber das liegt meistens an irgendwelchen Manipulationen an der HDD , am falschen Einbau oder an ungeeigneten HDDs...
     
  10. frank105

    frank105 Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: iPDR9800 (DVB-S) -- gesamte 160GB nutzbar???

    Ich werde gleich mal das Forum nach den entsprechenden Artikeln durchforsten und die HDD tauschen.

    Grüße an alle Beteiligten - danke!
     

Diese Seite empfehlen