1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von i1080, 2. Dezember 2006.

  1. i1080

    i1080 Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    166
    Anzeige
    Heute sehe ich das alle Aufnahmen vor dem 1.Dez gelöscht worden sind :cool:

    iPDR9800Sat(seit 10.2005) FW 1.00.19,Direkt+ AUS.

    :confused: :eek: :mad::mad::mad:
     
  2. wolli75

    wolli75 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    am Kochelsee
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Tacho,
    denke zwar, daß eine Bedienungsanleitung mitgeliefert wurde, aber guckst du Hier http://www.humax-digital.de/products/new_manual/iPDR-9800DE_M.pdf
    (Seite 47)

    Wenn man es nicht anders einstellt, besitzen die Aufnahmen nämlich ein Verfallsdatum.

    Hoffe geholfen zu haben, wenn das Problem ein Anderes ist, sorry fürs Zeitstehlen ;)

    Gruß
    Wolli
     
  3. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Welchen Sinn hat denn eine solche Löschfunktion?
     
  4. wolli75

    wolli75 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    am Kochelsee
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Tja, welchen Sinn hat z.B. Windows XP ? :eek:

    Ne, Scherz beiseite, dadurch bereinigt sich halt die Festplatte von Zeit zu Zeit selbst, und sorgt dafür, daß einem der Platz nicht ausgeht.....

    Über Sinn und Unsinn lässt sich selbstverständlich streiten, aber so ist es ja mit allen Features (Der Eine brauchts und der Andere findets Doof).
    Ich für meinen Teil habe die Funktion ausgeschaltet, da ich aufgrund Familie meistens sehr lange brauche, bis ich zum Anschauen komme.

    greez
    Wolli
     
  5. i1080

    i1080 Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    166
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Danke für die Antwort :)
    ich habe den iPDR jetzt 14Monate und noch nie wurde was gelöscht.
    Auch wenn ich im Archiv die i-Taste drücke steht da "keine Ablauffrist".
    Doch ich werde das mit der Sperre mal testen :eek:

    Was ist eigentlich mit der neuen FW ?
    Habe ja noch die alte und weiss nicht ob ich ein update machen soll.

    Gruß
    1080
     
  6. wolli75

    wolli75 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    am Kochelsee
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Tja, was Damit ist würde mich auch interessieren :confused: :confused: :confused:

    Habe das Update gemacht, und bei mir hat sich überhaupt nichts geändert. Bei mir haben sich allerdings auch die Aufnahmen vor dem 1. Dez. nicht gelöscht ;) .
    Keine Ahnung, wenn du dir die ewige Wartezeit (35-40 Min. :eek: ) antun kannst und willst, ist wahrscheinlich nichts dran verkehrt.....

    Gruß
    Wolli
     
  7. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Also in der Bedienungsanleitung steht auf Seite 47 (DE 46) zwar was von einer Sperre, die das Löschen verhindert - hier ist jedoch imho das unbeabsichtigte Löschen des Nutzers gemeint. Das Aufnahmen ein automatisches Verfallsdatum besitzen ist mir neu und in deiner zitierten Anleitung ist darüber nichts zu lesen.

    Bei meinem iPDR 9800 Sat ist (weder mit alter, ganz alter oder neuer Firmware) noch nie etwas automatisch gelöscht worden.
     
  8. wolli75

    wolli75 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    am Kochelsee
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Tschuldigung,

    guckst du Seite DE44 (in der pdf Seite 45),

    Hinweis:
    • Weitere Informationen über die Funktionen der Zeitversetzten Aufzeichnung, siehe Kapitel 6.
    • Mit der Taste i können Sie detaillierte Informationen über die aufgenommenen Programme anzeigen. Sie können den Ablaufzeitpunkt des Programms prüfen. Nach Überschreiten des Ablaufzeitpunkts, werden die Programme automatisch von der Festplatte gelöscht. Sie
    können sich jedoch die Verlaufsprotokolle der
    aufgenommenen Programme ansehen.

    Normalerweise (zumindestens bei mir) sind die Werkseinstellung aber so, daß er nix löscht, aber es gibt ja auch Spielkinder (beim mir z.B. der 3-jährige Sohnemann) die da ganz gerne mal was verstellen ;)

    gruß
    Wolli (der schon kurz Angst hatte, Sch.... erzählt zu haben :D :winken: )
     
  9. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Naja... zumindest in der Beziehung, dass "Aufnahmen nämlich ein Verfallsdatum" besitzen "Wenn man es nicht anders einstellt" :D

    Ich denke aber (du magst mich da vielleicht mit der Anleitung korrigieren?!) dass es sich um zwei unterschiedliche Sachverhalten handelt:

    Zum einen gibt es die Funktion, dass Aufnahmen im Archiv gesichert werden können, als Schutz gegen das unbeabsichtigte Löschen aus Versehen.

    Zum anderen gibt es ein Ablaufdatum, dass aus lizenzrechtlichen Gründen mitgesendet werden kann, dass eine Sendung zum Datum X abläuft (so ähnlich, wie ja auch die Aufnahme von Premiere Direkt nicht möglich ist).

    Ich glaube aber nicht, dass eine Sendung, die abläuft vor dem automatischen Löschen durch das Setzen einer Sicherung geschützt werden kann.
     
  10. wolli75

    wolli75 Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    am Kochelsee
    AW: iPDR-9800SAT löscht alle Aufnahmen

    Wie hat meine Oma (Gott hab Sie selig) immer so schön gesagt, Glauben heißt: Nicht Wissen ! :D

    Meinem Verständnis nach (OK, hin und wieder kämpfe ich mit altersbedingter Begriffsstutzigkeit ;) ) sollte es ja so sein, daß, wenn ich die Aufnahme für das Löschen sperre, der Receiver Diese auch nicht löschen dürfte :( .

    Wie dem auch sei, ich probiers einfach mal aus, und gebe dir Bescheid (je nachdem wie lange es halt dauert, habe gerade keine Ahnung ob man das Ablaufdatum ändern kann :( )

    Zum ganzen Rest: Einigen wir uns auf ein Unentschieden ;)

    greez
    Wolli
     

Diese Seite empfehlen