1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von gerd.schmidt, 1. Mai 2009.

  1. gerd.schmidt

    gerd.schmidt Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ist es beim Humax iPDR 9800C möglich, eine Timer-Aufnahme ab Beginn anzusehen, während die Aufzeichnung noch läuft? Wenn ja, wie stelle ich das an?

    Gerd
     
  2. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen

    2 Wege:
    1. "Meine Aufnahmen" und den Film auswählen - ansehen klappt
    2. in die laufende Sendung gehen un "zurückspulken" bis zu Anfang. geht auch
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.145
    Zustimmungen:
    5.874
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen

    Auch nach dem neusten Software-Update gibts keine Möglichkeit beim iPDR wärend der laufenden Aufnahme diese von vorn zu starten.
    Die Aufnahme wird erst nach Beendigung sichtbar im Archiv abgelegt und kann dann genutzt werden.

    Was geht ist, die permanente Timeshiftfunktion zu nutzen und zurückzuspulen.
     
  4. gerd.schmidt

    gerd.schmidt Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen

    @ kugel: "Meine Aufnahmen" kann ich nicht finden. Habe nur "Archiv", und dort werden Aufzeichnungen erst nach deren Ende gespeichert.

    @ Eike: Was versteht man unter "permanenter Timeshiftfunktion" und wie funktioniert diese?

    Gerd
     
  5. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen

    Unter Menü - Videorekorder - meine Aufnahmen

    Nicht unter Menü - Video

    ich nehme an, du hast den videorkorder eingerichtet? Geht unter
    Menü-Einstellungen-Allgemein-Videorekorder einrichten
     
  6. gerd.schmidt

    gerd.schmidt Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen

    Ich finde unter "Menu" weder "Video" noch "Videorecorder". Gehen wir von unterschiedlichen Receivern aus?

    Gerd
     
  7. kugel

    kugel Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    MR300B, Humax9800C
    AW: iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen

    Mein Gott, bin ich doof. Danke für den Hinweis. Das passiert wenn man zwei Receiver und zwei Anbieter hat. Ich hatte natürlich den Mediareceiver von T-Entertain gemeint, muss jetzt selbst drüber lachen, sorry für die Verwirrung :)

    Mit dem Humax geht das nicht, das musste warten, bis die Aufzeichnung fertig ist. Es sei denn, er lief schon auf dem Kanal, dann kann man "zurückspulen"
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.145
    Zustimmungen:
    5.874
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen


    Die Festplatte läuft ja ständig mit und laufende Programm wird in einer Schleife mitaufgezeichnet. Somit kannst Du jederzeit den Timeshift nutzen ohne das erst die Festplatte hochfährt.
    Und somit kannst Du die "Rückspultaste" oder Pfeiltasten nutzen und zum Anfang des Programmes zurückspulen während im Hintergrund die aktuelle Aufzeichnung weiterläuft. Das funktioniert auch ohne Timer-Aufnahme.
     
  9. gerd.schmidt

    gerd.schmidt Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: iPDR 9800C: Laufende Aufzeichnung ansehen

    Danke Euch beiden.

    Gerd
     

Diese Seite empfehlen