1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iPDR 9800 zu laut? Abhilfe!

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Wolfgang R, 4. Mai 2009.

  1. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo Kollegen,

    als langjähriger Dbox-User bin ich nun, eigentlich schon fast vom Digicorder von TechniSat überzeugt, doch beim iPRD9800 gelandet.

    Das Gerät ist mit seinen 2 CIs und Brummi-Leser optimal für mich.

    Soweit bin ich mit dem Funktionsumfang auch sehr zufrieden, die Firmware ist mittlerweile sehr ausgereift.

    Allerdings hat mich der Geräuschpegel des Gerätes echt wahnsinnig gemacht. Ein dumpfes Brummen, gepaart mit den Zugriffsgeräuschen der Festplatte übertrug sich durch meinen kompletten Wohnzimmerschrank :eek:

    Anfänglich habe ich aus Verzweiflung die Styropor-Verpackungsteile aus dem Karton untergelegt, was oderentlich was bringt, aber design-technisch jetzt nicht so der Hit ist :rolleyes:

    Jetzt habe ich die Lösung: Die Mini Absorber von der Firma in-akustik. Sie bestehen aus einem speziellen hoch-schwingungsdämpfenden Material und sind zudem noch mit einem Chromring verziert, so dass sie dem Gerät noch den Touch einer edlen Hifi-Komponente geben. "Installiert" werden die Absorber einfach an den Punkten, wo das Gerät die werksseitig vorgesehenen Mini-Standfüßchen hat (Wichtig! Nicht einfach irgendwo unter das Gerät drunterschieben, sonst vibriert es immer noch doll).

    Was soll ich sagen? Bis auf das "Klack" der Platte beim Einschalten kann ich in 2,5 Meter Sitzabstand vom Gerät nichts mehr hören. Es ist RUHE :love:

    Somit kann ich diese "Verbesserung" allen iPDR9800-Usern nur empfehlen.

    Verzeiht meine Euphorie, aber das war der einzige Minuspunkt, den ich bei dem Gerät finden konnte.

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen