1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

iPDR 9800 umtauschen?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von fons, 29. Dezember 2006.

  1. fons

    fons Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo Gemeinde, ;)

    hab seit einigen Tagen den iPDR 9800 (S) vom Premiere und gleich am ersten Tag auch das SW-Update draufgespielt. Insgesamt muss ich bisher folgende Mängel feststellen:

    - sporadisches "Vergessen" der Kanäle Pro7, RTL, SAT1 besonders wenn auf anderen Kanälen aufgenommen wird (Hinweis 2). Funktioniert meistens nach Beenden der Aufnahme oder Aus-/Einschalten wieder.

    - RTL2 ohne Ton (nur anfangs ein paar mal, jetzt besser)

    - Aufnahme von 2 aufeinander folgenden Sendungen auf Kabel1 via EPG ergibt: Aufnahme mit 2. Hälfte von Sendung 1 + 1. Hälfte von Sendung 2

    - Aufnahme von 2 aufeinander folgenden Sendungen auf Kabel1 via Timer ergibt: korrekte Aufnahme, aber Fehler "Hinweis 2" auf allen Premiere- und ORF-Kanälen (= kein Empfang)!

    - Aufnahme von 2 aufeinander folgenden Sendungen auf ORF1 sowie Umschalten auf ORF1 nach beendeter Aufnahme ergibt:
    a) Popup mit "Aufnahme unter 30 sec nicht möglich" oder so ähnlich
    b) Sendung 1 nicht aufgenommen
    c) Sendung 2 nicht aufgenommen
    d) anschließende Sendung (unbemerkt) aufgenommen, Aufnahme läuft auch nach Abschalten des Receivers weiter, am nächsten Morgen bemerke ich das REC-Zeichen am Display und stelle fest, dass immer noch von ORF1 aufgenommen wird und die Festplatte eigentlich schon voll ist.

    Den meisten Ärger macht mir "Hinweis 2". Dabei hat der Receiver 90%/100% Signal.

    Frage: bringt Umtauschen etwas oder sind alle Geräte so fehlerbehaftet? Wie läuft der Umtausch ab, wie lange dauert das? Nachdem man ja seinen alten Receiver nicht mit der neuen Premiere-Karte betreiben kann, hätt ich dann weder ORF noch Premiere ...

    Danke im voraus für Eure Kommentare!
     
  2. Compifan

    Compifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Lüdenscheid
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    Hast du eine Satleitung oder 2 angeschlossen?
     
  3. fons

    fons Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    hab nur 1 SAT-Leitung angeschlossen
     
  4. Compifan

    Compifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Lüdenscheid
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    Hast du auch dieses kurze Durchschleifkabel hinten dran?
    Ich glaube von LNB-Out nach Tuner 2 oder so ähnlich.
     
  5. fons

    fons Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    na sicher doch, alles richtig angeschlossen :winken:
     
  6. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    Ich habe die gleichen Symptome mit meinem 9700 S auch, da ist kein grosser Unterschied zum 9800. Kann noch ein paar weitere Features beisteuern.

    Anfangs hatte ich noch Hoffnung, die Hotline von Humax hat sich sogar nach meiner Telefonnummer erkundigt und auch angerufen. Die waren auch richtig nett am Telefon, sie haben mir sogar noch ein paar Fehler verraten, die ich noch gar nicht richtig registriert hatte .... Seit Ende August ist aber Funkstille, die sind bestimmt alle mit der Beseitigung der Fehler beschäftigt :( Willkommen im Club :winken:

    Nachtrag: ich habe bei mir zwei Koax Kabel am Eingang dran, je nach LNB musst du aufpassen, dass du evtl. nur zwei Kanäle aus dem gleichen Frequenzband/Polarisationsrichtung sehen kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2006
  7. fons

    fons Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    Hallo wolf,

    danke für die Infos! Hört sich ja bedenklich an; und ich dachte noch ich krieg was besseres als die DBOX2, naja ...

    Darf ich das Ganze mal so zusammenfassen: die Humax 9700/9800 sind leider Fehlkonstruktionen, sodass auch ein Austausch des Geräts vermutlich nix bringen wird. Die Fehler sind außerdem nicht in der Hardware, sondern eher in der Software begründet und noch nicht per Update behoben worden. Die "Hinweis 2" Meldungen (vorwiegend bei gleichzeitiger Aufnahme auf anderen Kanälen) sind sehr abhängig vom verwendeten LNB (den ich sicher nicht tauschen werde).

    Stimmt das so? Mir geht's wie gesagt hautpsächlich darum, ob ich mir überhaupt die Mühe machen soll, das Gerät umtauschen zu lassen, wenn dann beim Austauschgerät dieselben Fehler wieder auftreten.

    Anders gefragt: hat jemand durch Austausch die oben genannte Fehler (bes. Hinweis 2) auf Dauer beseitigen können?

    Danke nochmal!
    LG, fons
     
  8. Compifan

    Compifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Lüdenscheid
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    Hast du den Humax für deine eine Sat-Leitung auch richtig eingestellt?
    Nicht das die Konfiguration für 2 Leitungen eingestellt ist, kann ja alles
    sein - manchmal verrennt man sich und kommt nicht auf die einfachsten Dinge.
    Ich bin seit dem letzen Update (.25) sehr zufrieden mit dem Gerät,
    Direkt+ habe ich immer aktiviert, fehlender Ton auf RTL2 auch nicht mehr
    vorhanden.
    Während einer Aufnahme andere Sender zu gucken ist bei mir noch nie
    ein Problem gewesen, funktionniert zu 100% - habe allerdings auch
    2 Satleitungen im Receiver.
    Kommt der Hinweis 2 nur bei gleichzeitiger Aufnahme?
    Ich habe das Gefühl, dass es unterschiedliche Hardwarevarianten des
    9800er gibt!

    Gruß Compifan
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2006
  9. fons

    fons Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    Also: ich hab nur 1 SAT-Leitung, daher das kurze Kabel zum Durchschleifen entsprechend angebracht und auch den Receiver für nur 1 Anschluß konfiguriert. Auch das letzte Update ist drauf. Direkt+ ist aktiviert und funktioniert.

    Während der Aufnahme andere Sender zu sehen funktioniert in der Regel auch, jedoch tritt Hinweis 2 wiederum meistens dann auf, wenn auf einem anderen Sender aufgenommen wird:

    sporadisch:
    Aufnahme auf Premiere -> kein Empfang auf Pro7, SAT1 und Kabel1
    Aufnahme auf Kabel1 -> kein Empfang auf ORF und Premiere

    Falls es wirklich verschiedene Hardware-Varianten des 9800ers gibt, sollte man natürlich auf jeden Fall umtauschen. Wenn auch noch zusätzlich der verwendete LNB eine Rolle spielt, wird die Bestimmung der Fehlerursache natürlich noch kompizierter. An der restlichen SAT-Anlage werd ich jedenfalls sicher nicht rumpfuschen; die hat jetzt seit Jahren problemlos funktioniert ...

    Aber wie gesagt, interessant wäre, ob jemand durch Austausch des Receivers ähnliche Probleme beheben konnte. Falls ja, würd ich solange umtauschen lassen, bis alles funtkioniert (denn dann läge es eindeutig nur am Humax und nicht am LNB).

    LG, fons
     
  10. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: iPDR 9800 umtauschen?

    Hallo fons,
    Ich hab ja nun mehrere d1boxen und den 9700S. Die Boxen haben alle ihre Pro und Cons. Der Humax kann mit einer Karte zwei Kanäle simultan dekodieren und mit Timeshift gehts live schnell mal auch im Krimi 2 Minuten zurück, und fix über die Werbung hinweg, das ist schon toll.
    So sehe ich es auch, da sind ne Menge Bugs im HUMAX drin. Allerdings ist dein "Hinweis 2" Problem kein HUMAX Problem.
    Da hast du recht. Ich habe 2 4-fach Quattro LNB's an einer 85-iger Schüssel, die mit einem Muliplexer verbunden sind. Der 9700S hängt mit 2 Leitungen am Multiplexer dran.

    Unter folgenden Bedingungen kann ich bei mir den Hinweis 2 produzieren:
    - Ich ziehe ein SAT Kabel am Humax ab.
    - Ich nehme einen Kanal, z.B. Discovery auf
    - Ich kann dann nur noch die Kanäle auf diesem Transponder empfangen, das wäre also z.B. Junior, Animal Planet usw.
    - Bei allen anderen Kanälen bekomme ich die Fehlermeldung Hinweis 2.
    - Dies Verhalten ist okay.

    Um einen zweiten Transponder Kanal zu empfangen benötige ich einen zweiten Tuner. Den hat der HUMAX eingebaut. Wenn ich jetzt die Kabelverbindung zum 2. LNB Eingang (sprich Tuner) mit der Affenschaukel herstelle bekomme ich zus. alle Sender die die gleiche Polarisationsrichtung haben und dem gleichen Frequenzband angehören wie der Discovery Channel.
    Für alle anderen Sender gibt es weiterhin die Fehlermeldung Hinweis 2. Auch dies ist okay.

    Kabel 1 sendet auf 12480 vertikale Polarisation
    Premiere und ORF senden mit horizontaler Polarisation
    Dies geht mit einem SAT Kabel definitiv nicht !

    Hieraus folgere ich, dass dein Hinweis 2 Problem kein Problem des HUMAX ist, es ist ein Problem deiner SAT Anlage, d.h. nur durch zusätzliche Komponenten zu beheben. Bei einer Einzelanlage musst du deinen Single LNB gegen einen TWIN LNB auswechseln und ein zweites Kabel verlegen.

    Ich hoffe dies hilft dir weiter.
    Gruß
    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen