1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IP-TV mit Juniper SSG 5

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von weltstar, 29. Mai 2017.

  1. weltstar

    weltstar Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Leute,

    derzeit schaue ich Fernsehen über Kabel. Ende des Jahre werde ich aber wohl auf DSL (50 bis 100 Mbit/s) mit IP-TV umsteigen und mache mir Gedanken über die Hardware. Da ich ungern einen Speedport oder ähnliches einsetzen möchte und ich schon etwas länger vorhabe eine Juniper SSG 5 in mein Netzwerk zu integrieren, wollte ich mal anfragen, ob jemand Erfahrungen mit der Kombination gemacht hat?
    QoS, Mulicast und IGMP-Snooping bietet die Juniper. Aber ob das ohne Unterbrechungen und flüssig läuft, habe ich natürlich selber noch nicht testen können.

    Vielen dank für die Meinungen und Hilfe im voraus!!
     
  2. peppy0402

    peppy0402 Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hi. Schau mal hier.
    Dort werden die Geräte gelistet, mit denen die User bisher keine Probleme hatten.

    Warum keinen Speedport? Der Smart ist gar nicht so schlecht ;)
     
    Telekom hilft Team gefällt das.
  3. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Silber Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    53
    Guten Tag weltstar,

    ich freue mich sehr, dass bei dir bald Magenta-TV über den Bildschirm läuft. :) Bezüglich der Router hast du hier schon einen Tipp erhalten. Der Speedport Smart kommt bei vielen Kunden auch sehr gut an. Bei Fragen darfst du dich gerne an uns in diesem Forum wenden.

    Ich wünsche einen schönen Nachmittag.

    Viele Grüße

    Natalie P. von Telekom hilft
     
  4. trudhil

    trudhil Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Modem - Router - PC
    @weltstar, wenn die Kiste eine pppoe Anmeldung beim Provider zulässt dürfte der Betrieb hinter einem Modem kein Problem sein. Wenn das IGMP-snooping standardkonform ist gibts da wohl auch keine Probleme.

    Alternativen wären Mikrotik Routerboards, und ähnliches, das Telekomgeraffel ist allerdings einschließlich dem Entertaingedöns nicht empfehlenswert.
     

Diese Seite empfehlen