1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IP-Adressen PC und d-box

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Jürgen_B, 20. August 2007.

  1. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    Anzeige
    Hallo,

    ich will ein neues offizielles Image (JtG) auf meine d-box Nokia Kabel bringen. Schon die IP-Adressen verwirren mich, weil ich in jeder Online verfügbaren Doku andere Informationen dazu finde. Das jetzige Image hat 192.168.0.24

    Muss das jetzt in den Eigenschaften von TCP/IP der Netzwerkkarte eingegeben werden.

    In den Online-Dokus habe ich bisher gefunden:
    IP-Adresse des PC: 192.168.5.3
    IP-Adresse der Dbox: 192.168.5.5
    ---------------------------------
    (z.B. PC=192.168.0.1 → DBox2=192.168.0.23)
    ---------------------------------
    Also als Beispiel: PC 192.168.0.1, dann im Boot-Manager 192.168.0.2
    ---------------------------------------------

    Wo erfahre ich z.B. welche IP-Adresse mein PC hat und welche IP-Adresse muss ich nun in den Eigenschaften von TCP/IP eingeben. Im Gerätemanager habe ich zumindest schon "10 Mb Half" eingestellt.

    Ich will den Hallenberg-Flashingassistent dafür nutzen.

    Gruß Jürgen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Ja.

    Welche Du nimmst ist Deine Sache, such Dir eine aus. ;) Du musst nur darauf achten das die ersten drei Segmente im Netzwerk überall gleich sind und das letzte immer anders ist.
    Solltest Du einen Router nutzen dann gebe dort als letztes Zahlensegment am besten 254 an, das kommt dann bei der D-Box auch bei Gateway und Nameserver rein.

    Gruß Gorcon
     
  3. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Je mehr ich versuche desto verwirrender wird es. Ich habe unter WinXP2 ein Nullmodemkabel und ein Crossoverkabel zwischen PC und d-box gesteckt. Einen Router habe ich nicht.

    Da das Hallenberg-Programm anscheinend nur Flashen kann, habe ich den DBox-Bootmanager auch noch installiert, um vorher zu sichern. In den Setting habe ich für die IP der dbox 192.168.0.24 und den richtige Netzwerkkarte und COM1-Port angegeben.

    Eine Verbindung kommt bei fehlenden Strom nicht zustande. Erst wenn ich die d-box wieder per Stromkabel anschließe kommt eine Netzwerkverbindung zustande. Wenn ich ein Image auslesen will, dann kommt der Hinweis "DBox einstecken, warte auf Boot-Prozedur ...", aber im COM-Terminal passiert nichts. Wenn man den RARP-Server in den Settings nicht anklickt, wie ich es in einer Doku gefunden habe, dann kommt ein Fehlerhinweis.

    Wenn ich eine Netzwerkverbindung über den Total Commander machen will, dann muss ich Benutzername und Passwort angeben.

    Für Laien ist das doch viel zu kompliziert.

    Gruß Jürgen
     
  4. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Im Normalfall für eine FTP/Netzwerkverbinung zur Box gilt:

    Hostadresse: 192.168.x.x (Deine DBox IP)
    Port: 21
    Benutzer: root
    Passwort: dbox2

    Der Bootmanager ist Bestandteil des Hallenberg Tools - Überflüssig, ihn nochmals separat zu installieren

    Nullmodemkabelverbindung herstellen (richtigen COM auswählen
    Netzwerkverbindung herstellen (Crosskabel verwenden!)
    Hallenberg starten (oben Image auswählen, was auf die Box soll -achten dass es das richtige ist 1x oder 2x Flash - Netzwerkadapter auswählen über den geflasht werden soll - Nullmodemkabel angeschlossen JA)
    >>> START
    Meldungen am PC verfolgen und wenn verlangt vom Hallenberg -> DBox Stromstecker einstecken
    ..... > Flashprozess beginnt

    Du musst sonst NICHTS machen!

    Check mal auch diesen Thread hier -->> http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=156444
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Das kann man aber abspeichern.

    Es gibt auch Tools die das auslesen und einspielen von Dateien und fertigen imegen automatisch machen. zB. macht dass das D-Box Tool. Damit kannst Du auch andere Einstellungen oder Plugins ganz leicht sichern bzw. neu wieder einspielen.

    Gruß Gorcon
     
  6. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Mit Deinen Angaben zum FTP konnte ich jetzt mit dem TC zumindest erstmal eine Sicherung der dbox-Daten auf der Festplatte machen. Die dbox war in Standby.

    Bei Hallenberg kann ich aber vorher nicht das vorhandene Image sichern und die ucodes plus camd2 für meine Abo daraus selektieren. Dort gibt es im Eingangsbild nur die drei genannten Punkte.

    Problem ist immer noch wann ich die dbox ans Stromnetz anschließe, denn der Hinweis in der Doku, erst nach dem Klicken auf "Start" die dbox mit Strom zu versorgen, klappt nicht.

    Den genannten Thread werde ich mir mal durchlesen.

    Gruß Jürgen
     
  7. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Nicht verzweifeln! Ich hatte (und habe) von der Materie auch keine Ahnung. Nach zwei Tagen hatte ich die Box im Griff...

    Wenn Du Dich aber konsequent an die Anleitung (Hallenberg) hältst, funktioniert es.

    Mir scheint, Du hast einen Punkt übersprungen. Welche Nokia-Box hast Du? Die Angabe fehlt hier noch.



    Golphi
     
  8. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Weder im PC-Programmordner nach der Installation noch auf den Webseiten von Hallenberg finde ich eine Anleitung.

    Es ist eine Nokia für Kabel, also für die Image-Version 2x.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Jürgen B lese noch mal meinen Beitrag. ;)
     
  10. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: IP-Adressen PC und d-box

    Ich habe das Tool mal laufen lassen. Beim Backup "DBox > PC" kam für die zwei Dateien
    - tuxtxt.conf
    - camd2
    ein Fehler und kein ok. Gerade die "camd2" wird für mich wichtig sein, das diese Datei durch das neue Image
    - JtG_Neutrino_Komplett_2x__v2.2.5.img
    nicht überschrieben wird, denn ohne diese läuft bestimmt mein Abo nicht.

    Der TC hat per FTP übrigens diese Datei aus dem Ordner "bin\emu" mit 12.124 Bytes per Stand heute gesichert.

    Darum bin ich besonders vorsichtig bevor ich ein neues Image raufspiele, solange ich nicht genau verstanden habe, was da überhaupt passiert und warum so viele Fehler und Ungereimtheiten vorhanden sind.

    Gruß Jürgen

    P.S.: Virusscanner und Firewall sind bei den Aktionen auch immer deaktiviert
     

Diese Seite empfehlen