1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

IP 200s lässt sich nciht serial flashen

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Chri78, 2. Mai 2009.

  1. Chri78

    Chri78 Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.
    Ich habe ein Problem mit einer abcom ip 200s. Diese startet nicht mehr und wenn ich sie Seriell flashen will reagiert sie nicht. Den Bootloader habe ich ebenfalls neu über ein gebasteltes JTAG geflasht. Die Box gibt mir folgendes aus über Nullmodem:
    init.denc.uboot load fail
    checking welcome image... length error.
    clear screen.
    Partition changed to 3
    ### JFFS2 loading 'init.stv6412.uboot' to 0x10
    Scanning JFFS2 FS: done.
    find_inode failed for name=init.stv6412.uboot
    load: Failed to find inode
    ### JFFS2 LOAD ERROR<0> for init.stv6412.uboot!
    default for stv6412
    ### JFFS2 loading 'init.rfmod.uboot' to 0x10
    Scanning JFFS2 FS: done.
    find_inode failed for name=init.rfmod.uboot
    load: Failed to find inode
    ### JFFS2 LOAD ERROR<0> for init.rfmod.uboot!
    default for rfmod
    Un-Protect Flash Bank # 1
    Press Ctrl-z to debug bootloader.
    booting...
    Data (writethrough) Cache is ON
    ## Booting image at ff840000 ...
    Bad Magic Number
    Data (writethrough) Cache is OFF
     

Diese Seite empfehlen