1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Inverto stellt erste Produkte für Unicable 2 vor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. April 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Inverto bringt erstmals einen Multi-Switch und ein LNB für Unicable 2 auf den Markt. Das weiterentwickelte Unicable-Protokoll unterstützt bis zu 24 User-Bänder sowie DisEqC und Frequenzumtastung.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.152
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Die haben mal wieder die Glocken nicht läuten gehört .......
    JESS ( http://forum.digitalfernsehen.de/forum/digital-tv-ueber-satellit-dvb-s/310561-der-jess-thread.html ) bzw. die TS 50607 ("Unicable2" ist ja NICHTS anderes) unterstützen doch mittlerweile 32 User-Frequenzen ....
    Verwirrung geht von vorne los ... Bei Unicable (ab heute muss man ja "Unicable 1" schon sagen) hat doch schon keiner mehr geblickt weil es SCR, EN50494, SatCR etc. von allen mal anders benannt wurde ... und jetzt fängt auch noch FTA/Inverto mit "Unicable 2" an nachdem Kathrein schon mit "SCD2" kam dafür in der Namensgebung......
    Das man für JESS (sorry, "Unicable 2") ein spezielles LNB benötigt, das hier hört sich ja genau so an, ist ja auch mal wieder was neues.
    P.S. der "Spezialist für Einkabellösungen" hat übrigens mit der TS 50607 in der Erfindung recht wenig zu tun (siehe Link oben zum JESS-Thread).
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2014
  3. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.345
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Inverto stellt erste Produkte für Unicable 2 vor

    Was verspricht sich INVERTO von der Herausgabe einer Pressemitteilung aus der nicht einmal andeutungsweise die künftigen Produkte zu erkennen sind?

    Bitte an die DF-Redaktion um Recherche der Details.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.152
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Inverto stellt erste Produkte für Unicable 2 vor

    Wenn ich mir jetzt gerade ein Quote nochmal anschaue soll das wohl eher bedeuten das ein "Unicable 2 LNB" kommt (kein "spezielles LNB" für diesen neuen Schalter), also ein LNB das direkt angeschlossen/-gezapfte werden kann wie die "alten" Unicable-LNBs.
    Ggf. aus dem Grund sind es bei "Unicable 2" dann nur 24 Umsetzungen bei denen (Platzprobleme oder einfach nur mit diesen heruntergesetzten Angaben von 32, wie es die TS 50607 angibt, runter auf 24 weg weil es noch keine Chips gibt die mehr als 24 Userbänder unterstützen ggf.) ?

    Aber selbst auf der FTA-Homepage ist kein Produkt gelistet für "Unicable 2".

    Bin mal gespannt wie das weiter geht ...... ggf. bald noch einer mit "SatCR2" oder "Einkabel 2" das man wieder beim alten Problem der zig Benennungen ist und keiner mehr richtig durchblickt obwohl es doch so einfach sein könnte.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.152
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    FTA hat nun die "Unicable2" LNBs auf den Markt gebracht ......

    Inverto - The Unicable II™ - Technology Guide

    Geht schon los mit Netzteilen (die man am LNB gar nicht anschließen könnte und die es - wie auch den Programmer zum Einstellen der Schalter/LNBs - gar nicht gibt von FTA/Inverto .... sind nur schriftlich vorhanden, faktisch aber nicht !) die man einsetzen muss "in case of ...".
    [​IMG]

    LNB mit 24 Umsetzungen (350mA Stromaufnahme als GT-Sat dhello Mist)
    Inverto - IDLU-24UL40-UNMOO-OPP -

    LNB mit 32 Umsetzungen (400mA Stromaufnahme ... wow, die trauen den Geräten ja was zu !)
    Inverto - IDLU-32UL40-UNBOO-OPP -

    Frequenz-Bandbreite das man alles rein bekommt in den Bereich des möglichen: 36MHz .... was machen die bei größeren Transpondern ?

    Schalter für "Unicable 2" => Inverto - IDLU-UST110-CUO1O-32P - (ebenso 36MHz).
    Den notwendigen Programme sucht man weiterhin vergeblich bei FTA (auf der Produktseite und in der Lieferung).
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.152
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Korrektur ! Entgegen ersten Auslieferungs-Mitteilungen wird dieses LNB jetzt NICHT in die Auslieferung kommen, es wird NUR das IDLU-32 auf den Markt geworfen (400mA - *1 - Stromaufnahme ..... wird den Receiver-Markt anheizen wenn die Netzteile durchgeheizt sind .....).

    *1- auch wenn diverse Beschreibungen akuell im Netz noch schreiben "350mA" !!!

    P.S. auch der Zeitpunkt der Auslieferung wurde verschoben da ein Versand vom Hersteller der erfolgt sein sollte doch nicht raus gegangen war ........
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.292
    Zustimmungen:
    1.478
    Punkte für Erfolge:
    163
    Noch verwirrender ist, dass man ein Anwendungsbeispiel mit 64 Receivern an einer Leitung malt und darüber "Unicable II" schreibt. Erst wenn man ganz genau hinschaut sieht man, dass das LNB gar nicht teilnehmergesteuert, sondern im statischen Modus (der nichts mit "Unicable" zu tun hat) betrieben wird.
     
  8. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.457
    Zustimmungen:
    867
    Punkte für Erfolge:
    123
    Hab jetzt erst gemerkt, das die News 2 Jahre alt ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2016
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.152
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Zum Netzteil oben in der Zeichnung noch .....

    Man hat wohl selbst bemerkt das 400mA Stromaufnahme (bei 13.5V angegeben im Datenblatt wären das => 5.4 Watt !!) den Technik-Hitze-Himmel für jeden Receiver wäre (wie auch beim dhello-Zeugs das so sicherlich sein kann) ... daher möchte man ein "Einspeiseadapter als Option anbieten" ! Also die gleiche "Option" wie den Programmer den man heute von dort noch nicht bekommt für deren 32er Multischalter oder auch dieses LNB das sie ja bewerben mit einer umschaltbaren Option (siehe Beitrag KaS oben).

    @Speedy .... warum gibt es das bis heute nicht zu kaufen ? Wer schreibt das gerade aktuell hier ?
     
  10. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.457
    Zustimmungen:
    867
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sorry, dann hab ich deinen Satz falsch verstanden ;)

    Alter Falter, hab nun einen gefunden :D
    INVERTO Monoblock LNB Unicable II LNB programmierbar für 24 Teilnehmer | Rakuten.de

    90 Euro ??
    Aber da kann man 24 Geräte schließen ?
    Klingt irgendwie Cool :D
     

Diese Seite empfehlen