1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Jürgen von der Lippe ist am Freitagabend vor 3,38 Millionen Zuschauern mit der Sat.1-Show "Ich liebe Deutschland" auf die große Fernsehbühne zurückgekehrt. Die Nachfolge von Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass..?" reizt ihn überhaupt nicht, verrät der Entertainer im Interview.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Klare und realistische Worte.

    Das Format ist ausgebrannt und zudem mit einem schlimmen Makel behaftet. Die ZDF Oberen haben sich über viele Jahre hinweg selbstzufrieden an der Pseudoquote berauscht und müssen nun ganz entsetzt feststellen, daß das Siegerpferd nun auch in die Jahre gekommen ist. Es wird auch nicht mehr möglich sein es an einen neuen Reiter zu gewöhnen.

    Der einzige Fehler den man jetzt noch machen kann ist nicht die Entscheidung für einen falschen Moderator, sondern ganz einfach die Fortführung der Sendung.
     
  3. HeuteUndMorgen

    HeuteUndMorgen Silber Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Ich dachte immer, dass die markentreu und fest eingefahren sind. So hies es doch jahrelang. Gerade wie man es braucht. In Zukunft ist dann wohl die werberelevante Zielgruppe 50 - Tot! Oder wie?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.593
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Wenn es ausgebrannt wäre wären die Einschaltquoten nicht so hoch. Würde Tommy weiter machen, würden die auch noch in 20 Jahren weiter so hoch bleiben. ;)
    Einen halbwegs ebenbürtigen Nachfolger gibt es aber nicht, in sofern hat von der Lippe schon recht. (Hape ist es jedenfalls nicht, dem gebe ich weniger Sendungen als Lippi bis er scheitert)
     
  5. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Ich zweifle die Quotenmessung grundsätzlich an und schenke diesen Zahlen absolut keinen glauben. Darum weise ich sie auch als Argument zurück.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.593
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Dann gibt es überhaupt keine Argumente für eine gute Sendung.
     
  7. MuddyWaters

    MuddyWaters Platin Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax - Ipdr 9800 Empfang von Astra 19,2°
    Humax PR Hd 1000 Empfang von Astra 19,2°/Hotbird 13°
    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Irgendwann ist jedes Format abgenutzt.Eigentlich wäre es der beste Zeitpunkt die Sendung einzustellen.Vielleicht mal eine neue Show zu entwickeln.Die große Samstagabendshow ist für mich tod.Da läuft ja nur noch Stadl und Co,Verstehen sie spaß und Wetten dass.Mehr gibt es nicht mehr.Hinzukommt die Zeiten haben sich gewandelt wo sich die ganze Familie am Samstagabend vor den TV hingesetzt hat und damals Kuli und Co. sich angesehen hat.Ebenfalls hat sich auch das ganze beruflich verändert.Der Einzelhandel hat ja bis 20 Uhr,teilweise bis 22 Uhr geöffnet.Da dauert es auch noch bis man zu hause ist.Dann können die sich nur noch einen Spielfilm oder das Sportstudio ansehen.
     
  8. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Korrekt. Man muß allerdings auch sehen, dass es inzwischen PVRs gibt, die weder extrem teuer, noch für Otto Normalbürger extrem kompliziert zu bedienen sind.
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Quoten als Argumente für gute Sendungen? :eek:
    Da wird sich RTL freuen über den Satz.
    Nur was sagt heute der Erfinder der „werberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen“ Thoma dazu?
    Quelle Google
     
  10. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.234
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: [Interview] von der Lippe: Keine Lust auf "Wetten, dass..?"

    Sorry, aber das ist so, als ob du ein Wahlergebnis anzweifeln würdest.
     

Diese Seite empfehlen