1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.333
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München/Leipzig - Am 4. Juli 2009 ging Motorvision TV auf Sendung. Deutschlands erster Autosender ist seither auf der Pay-TV-Plattform Sky on Air und verspricht für das zweite Jahr mehr Eigenproduktionen und langfristig den Umstieg auf HDTV.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    Ich glaube, ich hatte den Sender eingeschaltet, als er auf Sendung ging.
    Danach nie wieder.

    Hier wird meiner Meinung nach das eigentliche Problem von Sky und auch von vielen anderen Kabelanbietern deutlich: Masse statt Klasse. Das scheint mir kein Erfolgsrezept zu sein.
     
  3. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    tja.... ein weiterer 1,4 mbit nudelsender
    schade....top gear ist ein juwel
    aber auf bbc world, auch nicht grade ein bandbreitenwunder schaut das ganz anders aus

    die leute lassen sich keine vhs-lp tv qualität andrehen

    aber in einem land, wo man lieber XXL schnitzel mit 1,5 kg dass ohnehin net zu schaffen ist bestellt statt einem 200g das auch schmeckt und gleichmäßig gebräunt ist, steht man anscheinend auf weiter flur
    "net gut aber hauptsache viel"

    deswegen sind qualitätsoffensiven wohl von vornherein zum scheitern verurteilt

    denn am gartenzaun kann man nicht zurückstehen
    auch wenn der nachbar ein pay tv mit 200 sendern hat die er nicht anschaut, kann man selber nicht mit einem das nur 190 hat zurückstehen:D
     
  4. Galaxy_I

    Galaxy_I Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    OK, seit einem Jahr habe ich also Zugriff auf diesen Sender. Gesehen habe ich ihn bewusst noch nie.

    Das Problem mit dem Sky Welt-Paket: viele Sender, viel Uninteressantes, aber zwangsweise zu buchen.

    Hat Sky eigentlich irgendwelche Möglichkeiten, dass Interesse der Kundschaft an diesen Sendern zu messen? Einschaltquoten?
     
  5. speedy-99

    speedy-99 Gold Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    Ich muss Motorvision TV einmal verteidigen, der Sender hat sich im letzten Jahr ganz ordentlich gemacht. Seat Leon, Porsche Cup D sowie die italienische SuperStars Serie und GTSprint live. Dazu noch das Magazin Motorsport Mundial.

    Alles so Sachen die bei Sky Sport undenkbar sind.
     
  6. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    Das Gegenstück zu Motorvision TV ist ja auto motor und sport tv (feiert jetzt auch sein Einjähriges). Wo sind hier die Unterscheide der beiden Sender? Bei ams tv gibt es ja so weit ich weiss keinen Livesport.
     
  7. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    Mir wäre lieber "Motors TV" wäre bei Sky...
     
  8. snah13

    snah13 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    Leute, meckert nicht rum und schaut Dienstags ab 21:05 Uhr Topgear (Vorgeschmack gibt's bei www.topgear.com), die mit weitem Abstand BESTE und lustigste Autoshow auf diesem Planeten. Läuft bei Motorvision zum Glück im englischen Original mit wirklich prima deutschen Untertiteln. Dagegen sind die ganzen anderen bierernsten deutschen Formate nur *gähn*.
     
  9. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    Ich schau auch immer wieder gern mal rein.
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.509
    Zustimmungen:
    1.995
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Interview: Motorvision TV ein Jahr auf Sendung bei Sky

    Also ich finde den Sender wirklich ein positives Beispiel. Sowas gab es bisher noch nicht. Die Deutschen sind ja auch ein bisschen Autoverückt.
    Mit Sicherheit besser als Focus GEsundheit und Hit24 von der Quaität her. Diese Sender haben in den letzten Jahren massiv abgebaut.

    Wünschenswert wäre der Ausbau weiterer Motorsport Live und Magazinssendungen.
     

Diese Seite empfehlen