1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Hoffi67, 22. April 2006.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.639
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Ich möchte Euch dieses Zeitungsinterview nicht vorenthalten, aber im Grunde genommen wußten wir das ja vorher schon. Aber die DFL sagt Premiere wird und darf auch durch die Hintertür kein Bundesliga Live Fussball mehr anbieten!

    Interview!

    BILD: Wer zeigt denn nun nächste Saison die Bundesliga live?


    Hackmann: „Die 612 Bundesliga-Spiele gibt‘s live im Fernsehen nur bei Arena und im Internet nur bei der Telekom, wenn man einen V-DSL-Anschluß hat.“


    BILD: Die Telekom denkt aber über eine Zusammenarbeit mit Premiere nach.


    Hackmann: „Die Telekom hat bei den Internet-Rechten den Zuschlag bekommen, weil sie die Bundesliga über die neue Verbindung V-DSL anbieten wollte, zunächst in zehn Großstätten. Es ist nicht ausgeschlossen, daß Premiere da als Dienstleister die Telekom redaktionell unterstützt – aber den bisherigen Premiere-Bundesliga-Kanal wird es nicht mehr geben.“


    BILD: Es ist eine Ausstrahlung des Internet-Fernsehens über Satellit in Zusammenarbeit mit Premiere im Gespräch.

    Hackmann: „Das wäre nicht akzeptabel. Denn das würde bedeuten, daß man nicht mal Telekom-Kunde sein müßte, um die Bilder zu empfangen. Die Telekom darf die Bundesliga komplett live im Internet über ihre T-Online-Plattform zeigen. In diesem Geist sind die Verträge geschlossen worden. Das hat die EU
    auch so von uns gefordert.“


    BILD: Sind die Verträge unklar formuliert worden oder wie konnte die Verwirrung überhaupt entstehen?


    Hackmann: „Ich kann bei der DFL keine Schuld erkennen. Aus unserer Sicht ist alles klar, das haben uns auch Juristen bestätigt.“

    BILD: Kommt es zwischen Liga und Telekom zum großen Knall?

    Hackmann: „Wir wollen keinen Rechtsstreit mit der Telekom. Unser Ziel ist ein Kompromiß. Aber eines ist auch klar: Wir dulden nicht, daß unser Pay-TV-Partner Arena geschwächt wird. Im Extremfall könnte die Telekom die Internet-Rechte wieder verlieren. Das ist jedoch nicht das, was wir wollen. Alle Beteiligten befinden sich in guten Gesprächen. Und ich bin zuversichtlich, daß spätestens am 30. April Klarheit herrscht. Dann muß die Telekom ihr endgültiges Konzept vorlegen.“
     
  2. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    Was die DFL sagt. ist erstmal zweitrangig, denn als Betroffener posaunt man natürlich seine sicht der Dinge in die große weite Welt hinaus.

    Fakt ist, dass mittlerweile sogar die BILD-Zeitung auf das Thema aufmerksam geworden ist und die Probleme der DFL einem breiten Publikum zugänglich macht.

    Belustigend finde ich immer die Aussage des "Geist der Verträge" - wie kann ein Vertrag einen "Geist" haben? Entweder es steht im Vertragstext oder nicht. Hier scheinbar nicht.
     
  3. danjos

    danjos Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    Ja aber in der Rechtssprechung ist vieles auch Auslegungssache. Viele Sachen stehen nicht in Gesetzestexten, wurden aber bei früheren Verhandlungen beim BGH anders gesehen, bzw. interpretiert und sind somit auch in Zukunft dann so zu befolgen.
    Also hier ist noch viel Spielraum.
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    Hi. :)

    Auf Hackmanns Aussagen gebe ich derzeit nicht so viel. Ich bezweifle sogar, dass er auf dem neuesten Stand ist. Wie ich im anderen Thread schon schrieb, scheint mir das ein Pfeifen im Walde zu sein...
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    Wie sich das schon liest:
    Das arme Arenachen unter dem Schutz der DFL. Wie süß...
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.161
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    Das ist das eigentlich interessante. Die "Volks-"Zeitung berichtet kritisch über den BuLi-Deal.

    Das war man von Bild und SportBild bislang nicht gewohnt.

    Trotzdem verliert Kofler seine 2. Halbzeit.
     
  7. Wurps

    Wurps Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    550
    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    Mal sehen wann die DFL mit der Arena auf die Nase fällt
     
  8. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.988
    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    Sagt mal, will der uns verarschen? Die Montagsspiele der 2. Buli sind nicht im Arena-paket drin, der weiß nicht mal mehr, was er selbst ausgesschrieben hat, schlechter Geschäftsmann, kein Wunder, der kommt ja von Karstadt;)
     
  9. TheGood

    TheGood Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    4.160
    Ort:
    paris
    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    ohne Worte.. mehr gibts zu diesem Interview nicht zu sagen....
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Interview Liga Präsident: Premiere wird auf keinen Fall mehr Bundesliga Live zeigen!

    Die DFL wird versuchen Telekom auf das präsentierte "Verwertungskonzept" festzunageln. Ob und wie das juristisch geht kann ich als nicht Jurist nicht beurteilen.
     

Diese Seite empfehlen