1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internetwirtschaft kritisiert Karlsruher Urteil

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.671
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Die deutsche Internetwirtschaft ist unzufrieden mit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Vorratsdatenspeicherung. Das Urteil verursache zusätzliche Kosten für Internetprovider.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Internetwirtschaft kritisiert Karlsruher Urteil

    Es ist natürlich, dass die Internetwirtschaft diese Kosten hat, trotzdem ist dieses Urteil zwingend notwendig. Wir dürfen nicht jeden Unsinn mitmachen, den uns die USA vorgaukelt. Wenn die sich mal darum bemühen würden, Israel zu befrieden und dafür zu sorgen, dass die Palästinenser eine ehrliche Chance auf einen eigenen Staat bekommen, der nicht von vorne bis hinten von Israel terrorisiert wird, wäre die Welt ein Stück friedlicher und einer Menge Terror die Grundlage entzogen.
     

Diese Seite empfehlen