1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.294
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Laut dem Technologieverband Bitkom werden europaweit immer mehr Fernsehgeräte mit Internetzugang, so genannte Connected-TVs, verkauft. Nur gut die Hälfte der vorhandenen Geräte sind jedoch bisher an ein Netzwerk angeschlossen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Schängel

    Schängel Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    Natürlich sind internetfähige TV-Geräte auf dem Vormarsch - es gibt ja praktisch keine anderen mehr.

    Die Frage ist doch, wer das wirklich nutzt. Mein TV hängt sogar am Router, aber die Internet-Funktion habe ich in den ersten ein-zwei Tagen mal probiert und dann vergessen.

    Für Internet-Unterstützung am TV brauche ich a) eine Tastatur und b) einen zweiten Bildschirm, ergo ein Notebook.
     
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    Internet selber am TV ist Müll, aber der Zugriff einfach mal auf die schnelle auf die Mediathek eines Fernsehsenders ist Klasse. Mir gefällt es. :love:
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    Nur das leider die Internetfähigkeit missbraucht wird um den Zuschauer zu gängeln und auszuspionieren. PVR Aufnahmen gehen nur mit Account und wen der User online ist, DVB-C Tuner ist auch nur nach Anmeldung nutzbar und all solche Faxen. Dann verzichte ich lieber drauf.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.356
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    Die Frage ist ja auch wie die Prozessorleistung des Fernsehers aussieht? Um Streams abzuspielen reichen ja die Chipsätze, aber um eine Webseite anzuzeigen oder zu scrollen sieht das schon anders aus. Ich habe die Internetfunktionalität meines Fernsehers nur am Anfang genutzt, als es neu war. Es fing aber doch schnell an zu nerven, vor allem die Bedienung mit Fernbedienung, und dank HDMI Ausgang und Funkmaus und Tastatur, ist mein billiges Netbook zehnmal besser geeignet für das Internet, als irgendein Fernseher. Also war mit der Spielerei nach ein paar Monaten schluss. Mein Fernseher kann ins Internet, wurde dort auch schon genutzt, aber in den letzten Monaten nicht ein einziges mal.

    Bei meinem nächsten Fernseher wird das jedenfalls kein Entscheidungskriterium, auch wenn es bis dahin wahrscheinlich gar keine Fernseher ohne Internet mehr gibt...
     
  6. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    Wer sagt denn das man mit dem Fernseher komplett im Internet surfen soll? Keiner. HbbTV ist aber zum Beispiel ein hervorragendes Beispiel für den Sinn einer Internetanbindung. Oder die automatische Softwareaktualisierung.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.138
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    Automatische Software Aktualisierung gibst über Satellit schon ewig. Da benötigt man kein Internet dazu.

    Wen die Hersteller das nicht anbieten, ist das Ihr Bier.
     
  8. micfish

    micfish Guest

    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    "Internetfähig" bedeutet heute ja nicht mehr dass der User zum lesen von websites den Smart-TV nutzt, sondern dass er all die Dienste zur Verfügung hat die man ihn versucht unter zuschieben.
    Dafür kommen dann lfd Updates, die dem Fernseher auch nicht gerade stabiler machen, für all diese Applikationen.

    Sinnvoll halte ich noch die Neuvorstellungen für Filme, auch im 3D-Bereich.
     
  9. micfish

    micfish Guest

    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    Gilt natürlich nur für die SAT-Fraktion und den Kabelhassern :winken:
     
  10. Defendor

    Defendor Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Internetfähige TV-Geräte in Europa auf dem Vormarsch

    Ist es echt schon so weit gekommen ? Und wenn der Fernseher nie online ist kann man die Funktionen nicht nutzen ?

    Interessant finde ich die Möglichkeit zwar schon mit dem Fernseher direkt online gehen zu können und Youtube etc. zusehen, mein Receiver kann das zwar auch, allerdings ist die Eingabe per Fernbedienung einfach nicht komfortabel.
    Extra Tastatur und Maus käme auch nicht in Frage, da der PC ja schon per HDMI mit dem TV verbunden ist.
     

Diese Seite empfehlen