1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internet und Telefon über Kabel in Hessen

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von damnit, 25. Juli 2006.

  1. damnit

    damnit Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Hallo!

    Da ich bald nach Hessen umziehen werde, dachte ich mir, ich hole mir Internet über Kabel, weil DSL über die Telekom nicht verfügbar ist.

    Hab mal auf der Hoempage geschaut, das verwirrt mich aber eher.

    Was kostet es denn, eine DSL flat zu haben?

    Und was würde ein zusätzlicher Telefonanschluss über Kabel noch kosten?

    (VOr allem Interssieren mich auch sowas wie Grundgebühren, weil auf der homepage immer was von € 0 steht, was ja nicht sein kann...)


    Und wo stecke ich denn das Zeug alles an? Denn ich habe in der Wohnung nur einen Kabelanschluss mit TV- & Radioausgang...

    Gibt es auch Nachteile verlgichen mit "richtigem" DSL und einem "richtigen" Telefonanschluss (über die Telekom)

    Ach Ja...: Bin EInzelbenutzer, also ein Telefon, ein Fernseher und ein Telefon genügen:D

    Danke!
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    ... gucksdu -> http://www.iesy-internet.de/tarife.html
    Dazu kommen die mtl. Entgelte für den Kabelanschluss (im Einzelnutzervertrag 14,50 € im Monat). Die vorhandene Antennendose wird durch eine Multimediadose ersetzt, an der Du alles anschliesst, also Radio, TV und den Router. Telefon wird dann an den Router angeschlossen. ish/iesy-internet hat gegenüber DSL deutlich schneller Antwortzeiten was Fastpath über Kabel überflüssig macht. Call-by-Call wird bei der Telefonie nicht unterstützt ...

    Der Haken: die Hausverteilung muß in Sternstruktur erfolgen. Ist das der Fall, tauscht ein Techniker den Hausanschlussverstärker aus. Das Einverständnis des Vermieters muß auch vorliegen. Afaik erfolgen die arbeiten des Technikers kostenlos

    BTW: auch mal hier 'reinschauen -> Frage zu Ish Internet+telefonieren ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2006
  3. htw89

    htw89 Guest

    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    Also unbedingt muss es afaik auchnicht Sternverteilung sein, aber es ist besser wenn es so ist. Allerdings scheint Kabeltelefonie ja nicht gerade gut zu funktionieren, wie man bei KDG aktuell sieht.
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    ... Hessen ist kein KDG-Land. Kabeltelefonie ist normales VoIP, wo auch der ISDN-Sprachcodec verwendet wird. Ich telefoniere fast ausschliesslich über VoIP, wenn auch nicht über ish und habe damit überhaupt keine Probleme. Ein Freund von mir ist vor ein paar Wochen auf ish-internet/Telefon umgestiegen und ist davon begeistert. Die Installation hatte bei ihm auch nichts gekostet inkl. Einrichtung von W-Lan und bisher gab's keine Probleme. Lediglich die Portierung der Rufnummer hat etwas gedauert, weil die Telekom die Nummer noch nicht freigegeben hatte ...
     
  5. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    Ich kann das bestätigen. Allerdings ist die Sprachqualität ein Tick schlechter als beim reinen ISDN.
    Ein Nachteil sollte allerdings nicht verschwiegen werden.
    Fällt Internet mal aus, bleibt auch das Tel. in der Regel stumm. Ist zumindest bei mir so.
    Das kommt 1-2x im Jahr schon mal vor.
    Ich weiß nicht, was heutztage bei Einrichtung installiert wird. Zu meiner Zeit gabs noch kein Modem mit eingebautem Router bei ish. Ich habe noch das gute alte Motorola CG 4500 am laufen und habe mir den Router dann später zugelegt.
     
  6. htw89

    htw89 Guest

    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    Ich weiß dass Hessen kein KDG-Land ist. Aber was auf KDG zutrifft kann auch genauso auf die zutreffen. ;)
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    ... auf die Telekom, auf Arcor, auf QSC, auf AOL; eigentlich auf alle Anbieter die einen Zugang zum Internet anbieten. Das Argument ist schwachsinnig. Solange die Verbindung zum Server steht, ist man telefonisch erreichbar und man kann auch selbst telefonieren. Mag sein, dass es hier im Forum ein paar KDG-Kunden Probleme haben, aber von ish/iesy-Kunden war diesbzgl. nichts zu hören. Die Bremsen eines Fiat Pandas zeigen nach mehreren Vollbremsungen aus 100Km/h aufgrund Fading kaum noch Wirkung, also hat Schumi in seinem F1-Renner das gleiche Problem. Das wäre genau das gleiche wie von KDG-Telefonie auf ish/iesy-Telefonie zu schliessen. Telefonie bietet ish schon seit 2001 an ...
     
  8. damnit

    damnit Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Bayern
    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    Danke für die Antworten!

    Also Kabelanschluss ist bereits vorhanden.
    Da dachte ich, Internet und Telefon "aus einer Hand" kommt bestimmt billiger...

    Geht das eigentlich überall in Hessen, oder nur in bestimmten Gebieten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2006
  9. damnit

    damnit Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Bayern
    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    AUf der homepage kann man scuhen, ob Internet verfügbar ist... und das ist bei mir nicht der Fall!!!

    Was mache ich jetzt????
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Internet und Telefon über Kabel in Hessen

    ... wenn Internet noch nicht verfügbar ist, dann kannst Du noch keine Internetflatrate über Kabel bestellen ...
     

Diese Seite empfehlen