1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internet radio und reciva problem

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Mario999, 29. Juni 2009.

  1. Mario999

    Mario999 Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe mir vor einiger zeit ein internetradio "dnt IPdio Style" zugelegt, und bin alles in allem auch sehr zu frieden.
    Das gerät arbeitet laut beschreibung mit der reviva.com datenbank zusammen, allerdings findet das radio bei mir einige sender nicht die dort aber gelistet sind (radio findet 929 auf reciva ca 1300 gelistet).
    Was besonders ärgerlich ist, ist das ich sender wie die "Ostseewelle" seit heute und mein Lokalradio schon seit einiger zeit nicht mehr empfangen kann.
    Ein Freund von mir hat genau das selbe problem, nur das er das lokalradio hören kann weil er es vor einiger zeit ( als es noch gelistet wurde) in die favorieten gespeichert hat. bei einer landesweiten suche wird es aber nicht gefunden.
    Bei einem dritten Internetradio das selbe problem, welches aber von einer anderen marke ist.
    Hat einer vieleicht eine idee wie diese sender wieder im radio gelistet werden können?

    gruß mario.
     
  2. inblubb

    inblubb Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Internet radio und reciva problem

    Man kann bei Reciva eigene Streams einrichten, dann solltest du sie wieder haben ;-)
     
  3. Mario999

    Mario999 Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Internet radio und reciva problem

    da bin ich gerad am rumprobieren, wie gesagt die sender werden dort gelistet und kann sie auch auf der webseite anhören.
    wenn ich diese aber nun zu "My stations" adde, tauchen sie auch im radio auf. Allerdings wenn ich dann verbinden möchte mit dem radio, das dann nach ca 5 sek von "Verbindungsaufbau" zu "Wiederhole" springt und immer so weiter.
    Über die webseite von reciva kann ich die sender ohne probleme hören.
    Ich muss da glaub ich irgendwas falsch machen bei der übertragung :confused:
     
  4. inblubb

    inblubb Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  5. Mario999

    Mario999 Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Internet radio und reciva problem

    habe ich gemacht, aber wie bekomme ich nun den stream zum radio übertragen?
     
  6. inblubb

    inblubb Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Internet radio und reciva problem

    In deinem Radio solltest du iwie die Streams im "Meine Streams" Ordner aufrufen können. Ich hab das unter Favoriten als Untermenü stehen.
     
  7. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.232
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Internet radio und reciva problem

    Hintergrund dürfte sein, das Receiva nur die Streams in die Senderliste überträgt, die deren sogenannten 24 Stunden-Test bestehen. Wenn der Sender mal Serverprobleme hat, kann es sein, dass die da rausfliegen. In der Senderdatenbank bleiben sie online aber erhalten und man kann sie, im Profil zu den Favoriten hinzufügen.

    Aktualisiert wird die Senderliste ebenso wie die Favoriten-Liste im Gerät spätestens nach dem nächsten Einschalten des Stroms.

    Unter Favoriten gibt es dann drei Ordner:
    1) My Added Streams (Eigene Streams), das sind die, wo man direkt die URL im Profile hinzugefügt hat
    und dann 2) My addes Stations (Hinzugefügte Stationen), das sind die, die man aus der Online-Datenbank im Profil hinzugefpgt hat.
    Als 3) gibt es noch "My added Podcasts", also online hinzugefügte Podcasts.
    (Ordnernamen sinngemäß aus dem Gedächtnis aufgeschrieben, hab das Gerät nicht hier)
     
  8. salora

    salora Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Internet radio und reciva problem

    Hi ,endlich bin ich auf den für mich richtigen Beitrag gestosen ,auserdem finde ich das Muvid Internetradio IR 715-2 gerät sehr toll und möchte es mir soeben besorgen,das einzige was mir bei solchen Internet Radios nicht klar ist ,ob ich den von mir gewünschten Sender den ich problemlos im Netz mit mein Computer und hilfe des eingeführten Link öfne ,soeben bei diesen /separaten/ Radio auch einführen kann,wie ist die weitere Frage ?Nach der Beschreibung der angebotenen /Internet Radios/ kommt es mir vor das es nur nach Art der Music aufrufbar ist . Entschuldigung ,bin im Bereich der Computer Technik Neuling .
     
  9. Mario999

    Mario999 Senior Member

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Internet radio und reciva problem

    habe my streams gefunden, und er konektet auch, dauert aber leider bis zu 5 min bis die verbindung da ist.
    Weiß einer woran das liegen kann?
    hab ne dsl16000 leitung deswegen wird es denke ich daran nicht liegen.
     
  10. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.232
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Internet radio und reciva problem

    @salora
    reciva stellt Bestandteile von Internetradios her, die sehr unterschiedliche Radios intern verwenden und betreut dazu eine umfangreiche Stationen-Datenbank, um Stationen leichter direkt am Gerät zu finden. Manche Internetradios verwenden Reciva, andere nutzen andere Anbieter. Das Muvid verwendet NICHT reciva, weiß aber nicht genau, was (als Radio-Datenbank glaub ich vtuner?), funktioniert deshalb anders und kann auch bestimmte Internetradio-Normen NICHT, d.h. es gibt Stationen, die werden nicht mit dem MUVID funktionieren, welche mit einem Reciva-Gerät hörbar sind.

    @Mario999
    Möglichkeiten kann es vielfältige geben. Kann mit Routerkonfigs zu tun haben, mit Deiner Hausverkabelung oder mit schlechtem WLan. Kann sein, dass auf Deinem PC parallel irgend ein Zomby läuft, der die Leitung lahm legt. Kann sein, dass Dein Provider schlechte Routen hat. Kann sein, dass der Server des Senders überlasstet ist. Oder Du verwendest einen Stream-URL, auf dem der Serveranbieter erst Werbung loswerden will, eh er Dich zum echten weiterschaltet (die Werbung kann Dein Gerät natürlich nicht anzeigegen...). Oder oder oder. Ist doch aber schon eine Mengen, was meine Glaskugel grad an Möglichkeiten ausgespuckt hat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2009

Diese Seite empfehlen