1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internet über Sat. Welches ist der günstigste Anbieter ?

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von AMDKiller, 3. Dezember 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMDKiller

    AMDKiller Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    lange war ich nicht mehr hier. Aber ich brauch mal wieder Hilfe.
    Eine Freundinn von mir wohnt auf einem sehr abgelegenen Dorf.
    Internet über den Telefonanschluss ist nicht möglich.
    Einen Breitbandkabelanschluss gibt es dort ebenfalls nicht.
    Sie möchte nun über Sat ins Internet gehen.
    Meine Frage ist welcher Anbieter am günstigsten ist.
    Die Einmaligen kosten für die Sat Anlage bzw. Hardware sind egal.
    Auch wenn sie eine zweite, größere Schüssel brauch, ist auch egal.
    Hauptsache die monatlichen Gebühren sind gering.

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

    Gruß

    AMD :winken:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.675
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Internet über Sat. Welches ist der günstigste Anbieter ?

    Ob's der günstigste ist.k.A.


    Filiago > Startseite
     
  3. gogo0011

    gogo0011 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  4. AMDKiller

    AMDKiller Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Internet über Sat. Welches ist der günstigste Anbieter ?

    Danke schon mal für die Antworten.
    Aber ich finde das die Preise schon recht hoch sind. Zumindest für einen normalen Verbraucher.
    Gibt es den sonst noch Möglichkeiten an Internet ran zu kommen ?

    Gruß

    AMD
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.675
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Internet über Sat. Welches ist der günstigste Anbieter ?

    UMTS wen verfügbar.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Internet über Sat. Welches ist der günstigste Anbieter ?

    Im Bergischen Land für Abseits stehende Häuser und Höfe schon öfters praktiziert: Wenn es jemanden gibt, der in Quasi-Sichtweite wohnt und an DSL kommt, eine WLAN Richtfunkstrecke setzen. Zwei APs, zwei Richtantennen, ggf Booster (nicht übertreiben, Vorschriften beachten), geht prima. Meine bisher weiteste für Kunden realisierte Strecke mit stabiler Verbindung waren knapp 2km, es geht auch deutlich mehr. Die einmaligen Materialkosten hast du bei eingespartem SAT-Tarif schnell wieder raus.
     
  7. spike79

    spike79 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Internet über Sat. Welches ist der günstigste Anbieter ?

    wollte ich auch gerade Posten,dass ist noch mit das günstigste ausser UMTS:)

    Sat würde ich nicht machen wollen,nur wenn es absolut nicht anders geht

    Das mit Richtfunk ist ne gute zuverlässige sache,leider hat man dabei immer etwas verlust an geschwindigkeit,die hälfte sollte trotzdem locker ankommen,von dem was der andere hat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen