1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internet über KabelTV = DVB-C Empfang ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Imogli, 30. August 2001.

  1. Imogli

    Imogli Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bern
    Anzeige
    Ich kann in der Region Bern (CH) via KabelTV (Cablecom Hispeed) im Internet surfen und einen Teil der TV-Kanäle werden schon digital ausgestrahlt.
    Muss ich nun eine DVB-C oder eine analoge TV-Karte einsetzten um auf dem PC TV zu schauen?
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,
    für digitale TV- Programm im Kabel wird bei PC- Nutzung eine DVB-C - Karte benötigt.
    Unter www.technotrend.de sollte der wichtigste Hersteller zu finden sein. ;)
     
  3. killercomet

    killercomet Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    251
    Ort:
    aachen
    Hallo Imogli!

    Für die digitalen Kanäle benötigst Du eine DVB-C PC-Karte für den Rechner oder einen Stand-Alone DVB-C Receiver.

    Für analogen Empfang brauchst Du um am PC Fern zu sehen eine Analoge TV-Karte. Für die Digitale DVB-C TV-Karte von Siemens gibt es auch ein Analog-Modul, so daß man mit einer Karte auskommen würde. Allerdings bist Du dann auf die Siemens Soft festgelegt, die ein wenig "Gewöhnungsbedürftig" ist ;)


    Gruß
    Kuh

    [ 30. August 2001: Beitrag editiert von: lila_kuh ]
     
  4. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Aufpassen :

    in der neusten c't geht es auch um DVB-PC-Karten. Es gibt speziell von Technotrend Karten mit und ohne MPEG-2 Hardwaredecoder !!! Bei den Teilen ohne Hardwaredecoder muss der PC den MPEG-Stream per Software im PC dekodiert werden. Da duerfte es mit Timeshift etwas schlecht aussehen.

    -zahni
     

Diese Seite empfehlen