1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internet über Digital-TV (Datendienst Casablanca)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von petro2000, 16. Juni 2005.

  1. petro2000

    petro2000 Silber Member

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    706
    Ort:
    Nähe Magdeburg
    Anzeige
    Internet über Digital-TV (Datendienst Casablanca)

    Ich habe auf unserem Partnerboard "DVD Magic" eine interessante Abhandlung über den, über Satellit Astra G, abgestrahleten Datendienst Casablanca gelesen.
    Dazu habe ich eine Frage an die Experten hier, wie "Gorcon" vielleicht oder Andere. Wird in irgendeinem TV-Kabelnetz in Deutschalnd dieser Datendienst auch im Kabel mit übertragen, vielleicht auf irgend einem Kanal ?

    Wenn ich mir im Digitalbereich die Senderliste von Primacom so ansehe, dann sehe ich 2 Kanäle worüber ich schon lange nachgedacht habe, was sie wohl dort übertragen. Der eine heist "Software download" und der andere "Programm Download Primacom".
    Oder sind das die beiden Kanäle womit das surfen up/down über Kabel-TV erst möglich wird ? Oder ist gar der Rückkanal (wenn ja welcher ist es ?) damit dabei ?
    Da ich ja die Hauppauge Nexus-CA habe, die ja auch Datendienste verarbeiten kann, würde mich diese Materie sehr interessieren.

    Ich wäre für Tipps, aus kompetenter Quelle!!, diesbezüglich sehr dankbar.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Internet über Digital-TV (Datendienst Casablanca)

    Internetdienste die über Satellit angeboten werden, haben mit dem Internetzugang über das Antennenkabel nur sehr wenig Gemeinsamkeiten. Der Internetzugang über das TV-Kabel stellt im Grunde genommen nichts anderes dar, als ein begrenztes terrestrisches Netzwerk, wo der Provider an einer oder mehreren Stellen den Internetzugang einspeist.
    Beim Satellitenzugang wird ein entsprechender Rückkanal benötigt, der meist über das Telefonnetz läuft, in sehr seltenen Fällen über einen Satelliten-Rückkanal /lann sich eine Privatperson aber in den seltensten Fällen leisten).
    Aus den vorgenannten Gründen wird kein Kabelnetzbetreiber die Satellitendienste weiterleiten.
     
  3. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Internet über Digital-TV (Datendienst Casablanca)

    naja auf Casabl. trifft das net zu, denn hier ist kein Rückkanal notwendig. Hier werden die Daten / Internetseiten usw einfach über die Datenanwendung der Karte + das Prog Casabl. von Sat geladen und auf der HDD ablegt, so dass man wirklich kostenlos die Seiten lesen kann, die mit Casa übermittelt werden.
    Aber soweit ich weis, macht das kein Kabelanbiert...hier dürfte wohl ehr ein andere Grund für das nicht vorhanden sein eines solches Datendienstes sein, nämlich nicht genug Resourcen & Geld ;)

    Fallls jemand über Kabel solche Dienst empfängt, kann er mich ja gerne korregieren....aber bei uns in der Region ist mir sowas net bekannt und die sind schon großzügig mit der Einspeisung von Kanälen und Paketen....

    mhm bist du sicher, dass du DVD Magic meinst? die Domain (de) ist noch im Aufbau oder meinste ne andere Seite.....

    mfg erbse
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2005
  4. petro2000

    petro2000 Silber Member

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    706
    Ort:
    Nähe Magdeburg
    AW: Internet über Digital-TV (Datendienst Casablanca)

    Danke MagicErbse für die Info.
    Ich meine doch die selbe Seite wie in deiner Signatur auch da steht.
    Ich habe es nur aus Versehen auseinander geschrieben.
     
  5. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Internet über Digital-TV (Datendienst Casablanca)

    n.p.

    und mit einem D zu viel *G* DVBmagic.de ist besser , als DVDmagic.de ... denn das ist nur ne Domain im "Aufbau"

    hatte mich nur gewundert...weil es schon mal so Helden gab, die sich dachten "machen wir es uns einfach und machen einfach Copy&Paste von DVBmagic und stellen es unter unsere HP als Info online"....und so musste ich doch gleich mal auf die Suche gehen....aber da ist ja zum Glück nur nen Verschreiber gewesen....

    PS :

    wie meinste das mit
    mfg erbse
     
  6. petro2000

    petro2000 Silber Member

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    706
    Ort:
    Nähe Magdeburg
    AW: Internet über Digital-TV (Datendienst Casablanca)

    Ach ja jetzt seh ichs auch erst..Ich Rindvieh habe ja DV(D) anstatt DVB geschrieben.
    Entschuldigung für das grob fahrlässige schreiben solcher Sachen.
     
  7. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Internet über Digital-TV (Datendienst Casablanca)

    *G* n.p. wie oben geschrieben, war nur verwundert....
    meine RS ist auch nicht gerade die Beste und wenn folgende Ungleichung noch aufgeht, bin ich schon zufrieden *G*

    erbse´s RS + Tippfehler < Infogehalt

    mfg erbse
     

Diese Seite empfehlen