1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Interner oder externer Kühler?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Tatschky, 20. April 2003.

  1. Tatschky

    Tatschky Senior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2002
    Beiträge:
    288
    Ort:
    im Erdloch
    Anzeige
    Hi,
    man lies immer mal wieder, dass der Topfield "heiss" wird. Manche bauen sich einen Kühler ein, was eigentlich sehr zweckmässig erscheint. Nur habe ich den Topf erst seit 3 Wochen und möchte durch das Öffnen des Gehäuses nicht gleich die Garantie verlieren. Deshalb habe ich mir einen PC Kühler organisiert und ihn über dem Lüftungsschacht gestellt. Die Füsse mit Gummisockel ausgestattet, damit keine Vibrationen erst entstehen. Meine Frage nun: Um optimale Kühlung extern zu erreichen, sollte ich wissen wo die HD eingebaut ist (Bild vom geöffneten Receiver wäre nicht schlecht!). Bringt sowas genauso viel Kühlung oder nicht. Ich denke mehr, denn im Gerät entsteht weniger Luftaustauch, deshalb wird er weniger gekühlt. So, genügend gekühlt gelabert. Gibt mir mal einige Tips!!
    Mercy. sch&uuml
     
  2. dctmunich

    dctmunich Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    München
    Hi,
    das beste ist, wenn Du den Lüfter über das Netzteil legst, von vorne gesehen links hinten. Die Festplatte liegt ca. 90mm von links gesehen unter dem geschlossenem Teil des Gehäuses, und kann daher nicht direkt von aussen belüftet werden.
     
  3. Tatschky

    Tatschky Senior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2002
    Beiträge:
    288
    Ort:
    im Erdloch
    Noch ebbes,
    kann es sein das nicht die HD alleine sondern auch das Modul wärmer wird.
    Desweiteren kann ich aber mit dem Lüfter durch die Schächte schon etwas Kühlung erreichen, oder!!
     

Diese Seite empfehlen