1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internationaler Fusball wird garnicht mehr erwähnt!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von s.weber-online, 20. März 2002.

  1. s.weber-online

    s.weber-online Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Vechta
    Anzeige
    Hallo leute !

    Internationaler Fussball wird mit keinem Wort mehr erwähnt, klasse bald gibt es nur noch Bundesliga und Formel 1 [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gruß Sawe
     
  2. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Kann ich mir nicht vorstellen.

    Außerdem Eishockey, NFL,NBA,MLB,NHL wird auch nicht erwähnt.

    MfG
     
  3. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.325
    wie sollten sie das alles auch unterbringen auf nur noch einem sportkanal?
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Wie kommst Du auf die komische Idee, daß es nur noch 1 Sportkanal geben wird???
     
  5. DoTo

    DoTo Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Düsseldorf
    Premiere konzentriert sich auf

    Fußball:
    - Bundesliga
    - ChampionsLeague
    - WM

    und Formel1.

    Für alles andere sind die Kosten zu hoch, im Vergleich zu den wenigen, die es interessiert. Und jetzt zerreisst mich nicht. Es ist nun mal nicht das Interesse der lukrativen Masse, US-Sports zu sehen.

    Und Premiere muss eben sparen
     
  6. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.325
    @ hacker

    effektiv ist so ja auch nur ein vollwertiger kanal und wenn eishockey, golf. europ. fußball und us-sport wegfällt, gibt es ja fast gar nichts mehr zu senden.
     
  7. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Da gibt es schon genug zum Senden. Schließlich gibt es auch nur noch einen Sportkanal anstatt drei, wie ich das so sehe, oder?
     
  8. Karsten

    Karsten Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, 24340 Eckernförde
    Warum sendet Premiere eigentlich keine Handball-Bundesliga. Die Rechte dafür sind supergünstig.
    Die Handballliga musste vor nicht allzu langer Zeit sogar einen Sponsor finden, damit das DSF überhaupt ein Livespiel pro Woche zeigt.
    Bei kleinen Randsportarten muss der Veranstalter ans TV zahlen, damit übertragen wird (u.a. Tischtennis im DSF).
    So könnte Premiere günstig an Sportrechte herankommen und anstelle von unzählbaren Wiederholungen von uralten Grandprixausschnitten mehr Livesport anbieten.

    Vielleicht sollten sämtliche TV-Sender mal ein bis zwei Jahre auf die Ausstrahlung der Bundesliga verzichten.
    Dann wird die DFL nur so darum betteln, dass die Sender wieder Fußball zeigen.
    Dann werden die Fußballverbände die Rechte hoffentlich zu faireren Preisen anbieten.
    Für keinen Sender rechnen sich im Moment die Fußballrechte.
    RTL fährt trotz 8 Millionen Zuschauern bei den CL-Übertragungen hohe Verluste ein.
    Mit diesem Millionenspiel muss endlich Schluss sein.
     
  9. DoTo

    DoTo Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2001
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Düsseldorf
    Deine Ideen sind ja verrückt. Premiere muss sparen. Da ist es egal wie günstig irgendwelche Lizenzen sind. Mehrausgaben sind da sicher nicht drin. Zumal es keinen Sinn machen würde alle anderen Sportarten zu streichen, aber ausgerechnet Handball wieder aufzunehmen.

    Und die Aussetzung der Ausstrahlung der Bundesliga ist ja auch nicht mehr als ein Scherz
     
  10. bubsche

    bubsche Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Paderborn
    Wenn bei Premiere wirklich nur noch Fußball, Formel 1, Fußball und nochmal Fußball läuft, dann könnten Sie es doch auch in Premiere Kick 'n Drive umbenennen! Ach ne: Keine Anglizismen mehr! :) *nur Spaß*

    Ich fände es sehr schade, wenn Premiere wirklich von den US-Sportarten abrücken würde, da mich Fußball und Formel 1 gar nicht interessiert. Dass ich damit zu einer Randgruppe gehöre, ist mir schon klar und das die Rechte für US-Sport teuer sind auch, aber ich hoffe auf ein (kleines) Wunder!
     

Diese Seite empfehlen