1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Internationale Sender für Bed & Breakfast

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von DonButcho, 2. Juni 2013.

  1. DonButcho

    DonButcho Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Fernseh Gemeinde.

    Ich habe versucht einige Infos zu erhalten aber bin im Kern nicht auf die Lösung meines Problems gestoßen.

    Wir werden in ca. 2 Monaten ein Bed & Breakfast eröffnen und möchten in allen Zimmern (ca. 5) internationale Sender anbieten. In der Hauptsache werden wir Gäste aus den Beneluxstaaten, England, Italien und Frankreich haben.

    Privat möchten wir weiterhin SKY schauen und ebenfalls das internationale Programm nutzen.

    Am Haus ist eine ASTRA Satelittenanlage vorhanden mit einem digitalen LNB.

    Nun würde ich gerne wissen, wie wir am besten beim Ausbau des bestehenden Senderprogramms vorgehen bzw. was technisch notwendig ist. Berücksichtigen dabei wollen wir, dass wir aus jedem Land die meistgeschautesten Sender anbieten, da wir selber oft nur Randprogramme auf unseren Zimmern im Ausland hatten und gerne mal auf Sender zurückgegriffen hätten die ein einigermaßen vernünftiges Programm anbieten.

    Macht es vielleicht Sinn, auf einen Kabelanschluß zu wechseln? Oder ist der Einsatz eines Satellitenschüssel schon der der bessere Weg? Welche Satelitten zeigen ein breites internationales Programmangebot?

    Ich freue mich auf viele Antworten und wünsche noch einen sonnigen Sonntag.

    VG, Sascha
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2013
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Internationale Sender für Bed & Breakfast

    Bei den Benelux Statten wirst Du nicht viel Erfolg haben, weder über Kabel noch über Satellit.
    Da sind alle Sender verschlüsselt und Pay TV.
    Also Ohne Abo und Karte und entsprechenden Receiver sieht man nichts.

    England ist möglich. Je nach Standort werden aber für die gebräuchlichsten Sender große Schüsseln benötigt. Ausgestrahlt wird über Astra 2 28,xx ° Ost.

    Am besten sieht es mit Italien aus. Diese Sender kann man über Hotbird 13° Ost problemlos empfangen.

    Die Erweiterung der vorhandenen Anlage wird aber sehr teuer, wen alle Teilnehmer mit den Programmen versorgt werden sollen.

    Erweitert werden müsste auf 3 Satelliten Multifeed.
    Das das geringste Problem.

    Der Knackpunkt ist die Verteilung der Sender auf alle Geräte.

    Um wie viele Geräte würde es sich den handeln?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2013
  3. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Internationale Sender für Bed & Breakfast

    Hallo,

    schwierige Aufgabe!

    Die gewüschten Sender sind sehr weit am Horizont verstreut, ganz östlich und ganz westlich. Ich versuche mich mal:

    UK: Über 28,2°O kommen mit den BBC-Programmen und den Privaten alle englisch-sprachigen Sender herein, also keine "Nieschenprogramme", sondern wirklich das, was die Leute zu Hause auch sehen. Je nach Standort in Deutschland (Westlich: kleine Schüssel, Östlich: große Schüssel bis 1,8Meter) wird am besten ein eigener Spiegel auf 28,2°O benötigt

    Italien: Über Hotbird 13°O kommen alle italienischen Sender, also Rai1,2,3 - Rete4, Canale 5, Italia1 und viele mehr. Das, was zu Hause auch gesehen wird. Hier kann der bestehende Spiegel um ein weiteres LNB für 13,0°O erweitert werden, entweder universelle Multifeed-Halterung oder eine fertige vom Hersteller des Spiegels (hier bräuchten wir den vorhandenen Typ des Spiegels)

    Benelux: Leider gibt es mit bvn nur einen frei empfangbaren Auslands-Sender in niederländischer Sprache. Skandinavien, Flämische Sender - leider Fehlanzeige. Die gute Nachricht: Gäste aus den Benelux-Staaten sprechen vielfach hervorragend englisch und würden sich an den BBC-Programmen erfreuen.

    Frankreich: Auf 5°W senden viele französische Inlands-Programme. Bestehende Schüssel könnte noch um ein 5°W-LNB erweitert werden, dabei müsste allerdings ein größerer Spiegel verwendet werden.

    Heisst somit für euch:

    Bestehenden Spiegel um 13°O erweitern => Italienische Sender
    Bestehenden Spiegel um 5°W erweitern oder extra Spiegel für 5°W => Französische Sender
    Extra Spiegel für 28,2°O => Sender aus UK

    Über Astra kommt bvn schon jetzt herein


    Multischalter mit 17 Eingängen und der benötigten Anzahl an Ausgängen (Pro TV ein Ausgang, rechnet eure "privaten" Geräte unbedingt mit).

    Auf die Zimmer Fernseher mit Tripple-Tuner (DVB-S2) und am besten einen Hotel-Modus, damit das Menü gegen Herumspielen gesichert wird.


    Gruß,

    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2013
  4. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Internationale Sender für Bed & Breakfast

    Es gibt auf 23.5 auch noch ein paar Regionalsender FTA. Aber mit BVN und britischen Sendern ist man in Sachen Benelux auch gut aufgestellt.

    Auf 9° gibt es TF1 und M6 FTA, in HD und mit schweizer Werbefenster.
     
  5. DonButcho

    DonButcho Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Internationale Sender für Bed & Breakfast

    Hallo ihr 3. schonmal vielen dank für die wertvollen tips. Wir werden dass b&b in der Nähe von Köln eröffnen, daher im westlichen Teil Deutschlands. Im Moment würde ich dazu tendieren, mit dem Angebot auf Astra 19 grad Ost zu Arbeiterunruhe dieses wie Wolfgang beschrieben hat um 5 grad und 13 grad zu erweitern. Das wäre aber Dann mit einer Schüssel möglich, oder? Der Hinweis mit dem hotelmodus war super. Hintenan den bei den handelsüblichen Geräten? Werde ich mich diesbezüglich aber auch nochmal durchfragen.

    Vorab nochmals vielen dank.

    Vg, Sascha
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  7. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Internationale Sender für Bed & Breakfast

    Welche Größe von TVs sollen auf die Zimmer?
    Habe letztes Jahr bei einem Bekannten 3 Hotelgebäude mit insgesamt 90 TVs mit Hotelmodus ausgestattet, von daher habe ich auch einen relativ guten Überblick über dieses Marktsegment, insbesondere bei der Größenordnung 22-26".
     

Diese Seite empfehlen