1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Interkabel AC 400 Quadkabel gut?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von johnny_knoe, 4. Juni 2010.

  1. johnny_knoe

    johnny_knoe Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    zur Zeit ist meine Sat-Anlage nur durch zwei Kabeln mit einem Multischalter verbunden. ARD und ZDF HD & Co sind dadurch natürlich nicht dabei. Nun sollten eigentlich zwei weitere Kabel eingezogen werden- aber keine Chance, der Kabelkanal ist einfach viel zu eng. Nun bin ich im Netz auf Quad-Kabel gestoßen und auch auf jede Menge Horrormeldungen. Sind die Dinger wirklich so schlecht? Spiele speziell auf die Interkabel AC 400 an: Interkabel AC 400 - Koax - Quattrokabel - 110dB Schirmung - BFM Sat-Shop
    Die Daten hören sich im Vergleich zu normalen Kabeln jetzt nicht so schlecht an. Muss aber dazu sagen, dass ich von den ganzen Dämpfungs- und Abschirmungsgeschichten absolut keine Ahnung habe und einfach mal zwei Datenblätter nebeneinander betrachtet habe :)
    Achso, Kabellänge von der Schüssel zum Multischalter etwa 15 Meter.

    Vielen Dank!
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Interkabel AC 400 Quadkabel gut?

    Wenn Du die F-Stecker richtig montierst, dann sollte es bei dieser Länge der Kabel keine Schwierigkeiten geben. Bin zwar kein Freund dieser Quad-Kabel - aber wenn es keine andere Möglichkeit gibt...........
     
  3. johnny_knoe

    johnny_knoe Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Interkabel AC 400 Quadkabel gut?

    Danke für die Antwort. Ich werde es wohl einfach mal drauf ankommen lassen :)

    MfG!
     
  4. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Interkabel AC 400 Quadkabel gut?

    Das AC 400 ist ganz ok, im innern sitzen im Grunde 4x AC 100, also vier ganz normale dreifach abgeschirmte [Klasse A+] Koaxkabel.
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.370
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Interkabel AC 400 Quadkabel gut?

    Nur ist das Schirmungsmaß nicht das alleinige Qualitätsmerkmal. Ein Kabel mit einem Geflecht aus verzinntem Kupfer statt Alu und einer geklebten Folie (Bonded Foil) ist eine Kategorie besser.
     
  6. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Interkabel AC 400 Quadkabel gut?

    Im Vergleich zu dem was sich sonst noch so an Quad-Kabeln, oftmals Mini oder Kabeln von denen nicht mal ein Datenblatt zu finden ist, in Webshops "rumtreibt" ist das AC400 keine schlechte Wahl. Ich persönlich gebe Einzelkabeln auch immer den Vorzug da dabei die Auswahl des Kabelmaterials doch viel umfangreicher ist; ein Quad-Kabel ist und bleibt irgendwie immer ein Kompromiss aufgrund der "bescheidenen" Auswahlmöglichkeiten.
     
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.370
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Interkabel AC 400 Quadkabel gut?

    Zustimmung, wobei es sogar einen Vertreiber gibt der im Katalog für seine Asienkabel Schirmungsmaßdiagramme abbildet, welche die Einstufung in A-Class Lügen strafen! Und wo beim Schirmungsmaß typisch steht, geht der ohnehin gleiche verlogene Schmuh wie beim LNB-Rauschmaß ab.
    Ja die Auswahl ist knapp. Spontan fällt mir mit echten 100 dB Schirmungsmaß und verzinnten Kupfer-Geflecht auch nur das Multimedia-(Midi-)Kabel von TechniSat ein. Allerdings weiß ich nicht ob die Folien geklebt sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2010

Diese Seite empfehlen