1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Interessantes Phänomen beim UFS 821 und verschlüsselten Programmen

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von globalsky, 30. Mai 2006.

  1. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    Anzeige
    Ich habe gestern meine Programmlisten im UFS 821 mittels DVR-Manager komplett umgestaltet und dabei festgestellt, dass verschlüsselte Programme auf den Programmplätzen 512, 1024, 1536, usw. mit gültigen Karten und den entsprechenden CAMs nicht entschlüsselt werden. Zunächst dachte ich, dass mein Receiver oder das Modul abgestürzt wären, aber auch nach einem Neustart wurden die Programme auf den genannten Programmplätzen nicht entschlüsselt. Ich habe das mit Original-Karten von easy.TV, MTV unlimited, Premiere und ORF auf Cryptoworks-Basis nachvollziehen können. Zum Einsatz kamen ein Alphacrypt-Modul, ein Cryptoworks-Modul und ein Conax-Modul. Aufgefallen ist es mir bei MTV Hits, den ich nach der Umsortierung auf dem Platz 512 hatte. Nach längeren glücklosen Versuchen machte ich einen neuen manuellen Kanalsuchlauf und die Programme wurden am Ende der Liste angehängt. MTV Hits funktionierte wieder, aber als ich es manuell (also ohne DVR-Manager) wieder auf Platz 512 verschoben hatte, war es mit der Entschlüsselung wieder vorbei. Auf 511 oder 513 dagegen funktionierte alles einwandfrei. Ich wollte natürlich wissen, ob andere Programme dort auch nicht funktionieren und probierte deshalb weiter. Zu meinem Erstaunen ging es bei keinem der verwendeten Module und Original-Karten.

    Ich werde den Receiver aber trotzdem wohl eher nicht zu Kathrein schicken, denn es ist mir einfach egal, ob ich nun diese Programmplätze mit verschlüsselten Programmen belegen kann oder nicht.
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Interessantes Phänomen beim UFS 821 und verschlüsselten Programmen

    Verstehe ich richtig...also jeder 512te Speicherplatz funktioniert nicht mit verschlüsselten Programmen?
    Was es alles gibt...unglaublich!
    Aber unverschlüsselte Programme funktionieren auf diese Plätzen problemlos? Mit EPG, Aufnahmestarts usw.?
     
  3. Knowman

    Knowman Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    56
    AW: Interessantes Phänomen beim UFS 821 und verschlüsselten Programmen

    Wenn das stimmt und das andere reproduzieren können (ich habe keine CAMs), dann gehört das in den Bug Thread.

    Sehr merkwürdig. :eek:
     
  4. Barolo

    Barolo Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    112
    AW: Interessantes Phänomen beim UFS 821 und verschlüsselten Programmen

    Premiere1 funktioniert auf 512!!!

    Gruß

    Barolo
     
  5. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: Interessantes Phänomen beim UFS 821 und verschlüsselten Programmen

    Nennen wir es den 2^9 Bug????

    Gruß
    data68
     
  6. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Interessantes Phänomen beim UFS 821 und verschlüsselten Programmen

    Also, ich hab´ das jetzt nochmal probiert. Mein Receiver mag definitiv keine verschlüsselten Programme auf den Plätzen 512, 1024, 1536, 2048 usw. Ich konnte heute sogar leihweise ein Seca-Modul mit einem Original CanalSat France-Abo sowie ein Viaccess-Modul (rot) mit Original SRG-Karte testen. Überall das gleiche Ergebnis: Die Programme auf den genannten Programmplätzen werden nicht entschlüsselt.

    Unverschlüsselte Programme funktionieren dagegen mit allen Funktionen (Aufnahme, EPG, Videotext, Audio-Optionen) auch auf diesen Plätzen. Es ist die neueste Software installiert, der Receiver macht sonst eigentlich keine Probleme, sogar die Uhrzeitabweichung, von der hier immer wieder die Rede ist, fällt mir nicht auf. Ich finde das nun auch nicht besonders schlimm, dass verschlüsselte Programme auf diesen Plätzen nicht funktioneren; ich wollte das halt nur mal mitteilen, vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht. Der Receiver wurde übrigens im Dezember 2005 gekauft, womöglich liegt es an einer anderen, älteren Fabrikatsserie.
     
  7. Samson

    Samson Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    28
    AW: Interessantes Phänomen beim UFS 821 und verschlüsselten Programmen

    Hallo globalsky,

    Also bei mir funktioniert z.B. Premiere 1 auch auf Programmplatz 512. Kein Problem also.

    Mfg

    Samson
     

Diese Seite empfehlen