1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Interessante Sender allgemein

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Der.Prophet, 4. April 2003.

  1. Der.Prophet

    Der.Prophet Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Arnsberg
    Anzeige
    nabend zusammen

    langsam wird mir die Riesenauswahl an Sendern (digital) über Astra (19,2) ein wenig zu klein.

    Also werde ich mir demnächst wohl eine 1meter-schüssel kaufen und habe erstmal vor auf 3 Satelliten zu multifeeden.
    Das sollten vorerst Astra, Astra2 und Hotbird sein.

    Wie sieht es auf Astra2 eigentlich mit freien Programmen aus? Ist das BBC den ganzen Tag oder nur teilweise verschlüsselt und wie groß ist die Radiosenderauswahl?

    Welche wirklich lohnenswerten Satelliten gibt es noch um in diesem Bereich - was empfehlt ihr?
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    natürlich kannst du Astra und Astra 2 multifeeden...

    Schüssel sollte aber schon im 90cm bis 1m Bereich sein, sonst wirds eng. Wenn man auf den Astra 2D verzichtet (darauf wird aber wohl BBC ab Juni sein) kann man sogar Hotbird noch mitreinnehmen, indem man Astra 1 in den Brennpunkt setzt (19,2° Ost) und auf 28,2° Ost und 13° Ost schielt. Wenns nur um Astra 1 und 2 geht, würd ich wg. Astra 2D aber eher empfehlen Astra 2 in den Brennpunkt zu setzen und auf Astra 1 zu schielen. Einfach bisserl rumprobieren.

    Greets
    Zodac
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    die Auswahl auf 28,2°/28,5°Ost ist von der Menge her so groß wie auf 19,2°Ost. Dummerweise ist das Meiste codiert. Der größte Teil der uncodierten Programme sind Shoppingkanäle entt&aum . Also bei 1 m Blech würde ich die Anlage, natürlich nur wenn es geht, drehbar gestalten. Dann gehen z.B. auch Sirius oder Hispasat.
     
  5. Der.Prophet

    Der.Prophet Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Arnsberg
    wie sieht es auf 28.2 denn mit freien Radiokanälen aus?

    Sind die BBC Kanäle offen?

    <small>[ 09. April 2003, 13:43: Beitrag editiert von: Der.Prophet ]</small>
     
  6. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
  7. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    P.S. Die BBC Radioprogramme sind unverschlüsselt, ausgenommen BBC 5. l&auml;c

    <small>[ 09. April 2003, 14:06: Beitrag editiert von: hvf66 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen