1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von Linus78, 28. Juli 2005.

  1. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    Anzeige
    Hallo,

    wir hatten in einem anderen Thread eine schöne Diskussion über Interaktives Fernsehen im Gang gehabt. In der Diskussion hatte ich einen Link benutzt, der nicht erlaubt war. Dies war mir nicht bewusst, und der ganze Thread wurde aus diesem Grund gelöscht. Ich fände es schön, wenn wir hier die Diskussion über MHP und iTV allgemein wieder aufleben lassen könnten.

    Grüsse
    Linus
     
  2. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    Hmm - nennst Du mir ein Argument für MHP?
    Dagegen hab ich jetzt schon 2 mal gemacht, vielleicht später nochmal.
    cu
    Jens
     
  3. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    Du armer, jetzt antwortest du schon zum dritten Mal. :)

    nee, ehrlich gesagt, für MHP kenne ich nicht viele Argumente. Für Interaktives Fernsehen schon. Insgesamt kann man wirklich schöne Sachen damit machen und ich nutze es bei Sky sehr gerne. Als Videotext-Ersatz oder zum Auswählen der verschiedenen Video Feeds der BBC. Ist schon toll, wie man bei Live8 die verschiedenen Konzerte aufrufen konnte. Das lief alles über iTV.

    Grüsse
    Linus
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    Warum muß man eigentlich darüber diskutieren?

    Wenn es ein MHP Angebot gibt was ich nutzen will kaufe ich mir eine MHP Box und gut ist.
    Wenn es kein MHP Angebot gibt was ich brauche oder keine MHP Box dann lasse ich es.

    Warum sollte man sich Gedanken über etwas machen was evtl. theoretisch toll wäre wenn es das geben würde? Und wenn es etwas gibt dann kann jeder entscheiden ob er es kauft oder nicht. Und wenn etwas nicht gekauft wird (so wie MHP) dann ist das Produkt halt überflüssig, warum dann über überflüssige Produkte reden.

    cu
    usul
     
  5. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    Auswählen von Feeds mache ich lieber per Taste, einfach schnell und effektiv.
    Warum sollte TV "interaktiv" werden? Mir fällt, außer Abzocke und Kundenausfragung, nix ein, was man nicht durch ein PlugIn in der Receiver-Software (wie z.B. das Wetter-PlugIn für die Neutrino Tuxbox (Linux@Dbox2) ) auch aus dem Internet bekommen könnte und das sogar kostenlos (für alle mit Flatrate). Videotext gibt auch sehr viel her, mit Lvl. 2.5 sogar ansprechend grafisch.
    Wo siehst Du da irgendwo einen Vorteil in aufpreispflichtigen interaktiven Mehrwertdiensten? Hast Du mal eine dt. InfoSeite über Itv?
    cu
    Jens
     
  6. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    in gewissen Sinne ist Fernsehen ja auch heute schon interaktiv. Videotext ist eine interaktive Applikation. Diese ist zumeist werbefinanziert. Ob wir einen grafischen ansprechenden Dienst nun Videotext Lvl 2.5 nennen oder Digitext, oder ARD interaktiv ist egal. Es bleibt eine interaktive Applikation, und die hat ihre Daseinsberechtigung und vor allen auch einen hohen Nutzen für die Benutzer.

    Grüsse
    Linus
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    Stimmt, ist schon in DVB eingebaut.

    Nun. MHP ist ja genau das. Plugins die aber auf allen Plugin kompatieblen STBs laufen.
    Also Quasi ein Wetter-PlugIn in MHP geschrieben läuft halt auf allen MHP Boxen und muß nicht für jeden Receiver neu geschreiben werden.

    Das Problem ist das es in der Realität dann als MHP Version sich die Daten nicht über die vorhandene Flatrate kostenlos holen würde sondern der Anbieter sich das irgendwie als mehwertdienst bezahlen lassen würde.


    Eben. Videotext reicht hin.

    Und was die MHP EPGs angeht. Solange die Sender nicht mit einem gepflegten normalen EPG beweisen das sie in der Lage sind soetwas anzubieten sehe ich keinen Grung warum die Daten bei der MHP version brauchbarer sein sollten.
    Abgesehen davon reicht der normale EPG doch aus. Ich sehe nicht was die MHP Version besser machen könnte.

    cu
    usul
     
  8. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    @Linus78: Wo ist denn Videotext interaktiv? Du wählst eine statische Seite und bekommst sie angezeigt. Interaktion sehe ich da nicht. Oder ist Zappen für Dich interaktiv? Infos über Itv?
    @Usul: So weit war das mit MHP schon klar. Deshalb braucht das ja auch keiner. Denn damit können sich Receiver-Hersteller ja mal in einen Markt stürzen - die meisten sinnvollen Funktionen in einer Box :) - oder einfach einen Browser einbauen.
    cu
    Jens
     
  9. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    Dass diese Dienste nicht in die Gänge kommen, ist unübersehbar, und hat was mit 'nicht gewünscht' zu tun.
    Einzelne Versuche in der Vergangenheit sind kläglich gescheitert.
    Allein die sehr langsamen Bildaufbauten ließen jeden Teilnehmer nach kurzer Zeit davon Abstand nehmen.
    Außerdem, gibt es im Internet bessere Möglichkeiten sich zu betätigen, und das Fernsehen sollte das bleiben, was es eigentlich verspricht. Selbst das Fernsehen ist per digital mehr oder weniger mangelhaft in der Technik, und interaktiv würde nur weitere Bandbreite verbrauchen, die eigentlich nicht wirklich da ist.
    Interaktivität ginge auch nur effektiv mit Kabelanschluss, oder man müsste den Empfänger mit dem Internet verbinden.
    Dann kann ich gleich den PC benutzen.
     
  10. josquin

    josquin Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    450
    AW: Interaktives Fernsehen: allgemeine Diskussion

    Das stimmt nicht ganz, zumindest hier kannst du mit dem Videotext und den Farbtasten mitspielen. Trotzdem bleibt natürlich die Frage, ob das, was für einen kindlichen Spieltrieb ausreicht, auch Erwachsene zufriedenstellt.
     

Diese Seite empfehlen