1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Intelsat 9 @ 58,0°W

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von thorum, 2. August 2009.

  1. thorum

    thorum Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,


    wollte wissen ob dieser Satellit in Deutschland (Bayern) empfangbar ist. Dürfte ja vom Horizont noch gehn dazu wegen den LNBs, welche man bei diesem SAT braucht.


    Danke

    Gruß
     
  2. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Intelsat 9 @ 58,0°W

    wirst nicht viel davon haben das die meisten ausleuchtzonen in europa nicht empfang bar sind!

    nur dd india (allerdings in power vu verschlüsselt und daher nicht helle zu bekommen) und ein paar feedkanäle die aber nichts senden sind mit europabeam!

    Intelsat 9 at 58.0°W - LyngSat

    und dann auf die ausleuchzonen gehen

    hier die ausleuchzone für den americas tp's (dazu auch noch im c band und daher nicht mit üblichen lnb's)

    http://www.lyngsat-maps.com/maps/intel9_am.html

    umd hier für mexiko tp's
    http://www.lyngsat-maps.com/maps/intel9_mexico.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2009
  3. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Intelsat 9 @ 58,0°W

    Klar geht der hier rein, aber auf dem Ku-Europa-Beam nichts interessantes ausser feeds.

    Sky Mexico und die C-Band-Sender sind auf anderen Beams, die gehen hier nicht.
     
  4. thorum

    thorum Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Intelsat 9 @ 58,0°W

    [​IMG]

    würde die Zone nicht reichen?
    War Link von den Amerikanischen TPs
     
  5. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Intelsat 9 @ 58,0°W

    Oh, interessant! Scheinbar hat der C-Band-Beam auch ne Europa-Keule.

    Aber Du siehst ja aus der Tabelle, dass du da 1.6-2.0m Schüssel-Durchmesser brauchen wirst. Und natürlich ein C-Band-LNB.
     
  6. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Intelsat 9 @ 58,0°W

    ah, übersehen! habe nicht runtergescrollt!

    mhh wäre mal interessant zu wissen!

    nur viel würdest trotzdem nicht erhalten da die meisten sender in power vu verschlüsselt sind! da würdest du eigenen teuren receiver brauchen der dann aber noch freigeschalten werden müsste (aber dazu besteht keine möglichkeit)

    ob du für die digcpher verschlüsselten sender karte bekommen würdest ist auch mehr als fraglich!

    und für die religiösen sender die fta sind wird sich wohl der aufwand nicht auszahlen
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2009

Diese Seite empfehlen