1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Integrierter DVB-T Tuner + externer DVB-T Receiver?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Philee, 15. August 2010.

  1. Philee

    Philee Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Wir möchten uns statt unserem alten Röhrenfernseher einen Samsung LE32C530 zulegen.
    Bis jetzt haben wir über einen eigenen DVB-T Receiver DVB-T gesehen. Dieser ist an einen VHS-Rekorder angeschlossen.

    Nachdem alle neuen LCD TVs einen integrierten DVB-T Tuner besitzen wollte ich fragen, ob es möglich ist gleichzeitig über den TV und den externen Receiver (für Aufnahmen) zu empfangen?
    Es führt nur ein Antennenkabel von der Dachantenne zum Fernseher. Kann man diese irgendwie aufsplitten?

    Danke, lg
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Integrierter DVB-T Tuner + externer DVB-T Receiver?

    Hallo, Philee
    Da muss nix aufgesplittet, sondern kann durchgeschleift werden. Das geht so:
    Antennendose-->DVB-T-Receiver-->Fernseher mit je einem Antennenkabel. So bekommen sowohl der Receiver als auch der Fernseher ein Signal. Ist im Prinzip wie früher mit einem Videorecorder. Zu beachten ist, dass nicht an beiden Empfängern die Schaltspannung für aktive Antennen eingeschaltet ist, falls das der Fernseher kann.
    Schönen Sonntag
    Reinhold
     
  3. Philee

    Philee Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Integrierter DVB-T Tuner + externer DVB-T Receiver?

    Danke!
    Dann muss der Receiver aber einen Loop-Through Anschluss besitzen, oder?
    Werd Mal schauen ob der einen hat.
    Dir auch noch einen schönen Sonntag Abend! :)
    LG
     
  4. Philee

    Philee Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Integrierter DVB-T Tuner + externer DVB-T Receiver?

    Hab gerade gesehen, dass der Receiver sogar einen Loop-Through Anschluss besitzt. Also sollte es keine Probleme geben.
     

Diese Seite empfehlen