1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von ca$hflow, 22. Juni 2010.

  1. ca$hflow

    ca$hflow Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    mein Problem besteht darin das ich mir vor kurzem einen SamsungLE40c650 gekauft habe der, in der Theorie, einen integrierten DVB-T bzw. DVB-C-Receiver haben sollte, in der Praxis jedoch keine Sender findet.:(

    Kann mir da jemand helfen oder hat vielleicht sonst noch jemand das Problem?

    Ich sollte vieleicht dazu sagen, dass ich das
    Gerät in einem online-Geschäft erworben habe, das Fernsehgeräte aus Osteuropa vertreibt (deshalb knapp 300€ günstiger als bei Saturn).
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.966
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    Bezüglich DVB-T:
    Zunächsteinmal ist der Empfangsort entscheidend.
    Überallfernsehen.de
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    5.176
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    Bezüglich DVB-C:
    Was für ein Kabelanschluss hast du?
     
  4. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    Bezüglich DVB-T: Hast du eine Antenne angeschlossen?
     
  5. ca$hflow

    ca$hflow Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    @NFS:
    Ich wohne mitten in Berlin, hab auch nen externen receiver der, mehr oder weniger, auch problemlos funktioniert.

    @KeraM:
    Kabelanschluss ist nicht mehr vorhanden. Wie oben erwähnt habe ich vorher via externem receiver geguckt.

    @D-r-a-g-o-n:
    Ja, hab ich auch versucht. Funktioniert aber trotzdem nicht. Ferner würde mich auch interessieren ob man überhaupt noch eine Antenne anschließen muss und ob man vielleicht eine bestimmte (von Samsung oder so...man weiß ja nie:D) benötigt.

    Der receiver ist von skymaster und die Antenne dem entsprechend auch (falls das irgendwie von Belang ist).

    p.s.: Danke für die schnellen Antworten:)


    Hab grad nochmal nachgeguckt. Die Antenne ist doch von Phillips...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2010
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    5.176
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    DVB-C Tuner in deinem Samsung ist für Empfang von Kabel TV.Wenn du kein Kabelanschluss hast,bleibt die Suche natürlich erfolglos.
     
  7. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    Wenn du die bisher benutze Antenne anschließt müsste es aber funktionieren (ohne Antenne geht natürlich nichts)... Was ist das denn für eine?
     
  8. ca$hflow

    ca$hflow Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    @KeraM:
    Ja is mir ja auch bewusst. Es gibt im Menü einen Menüpunkt "TV-Empfang" wo man zwischen "terrestrisch" und "Kabel" entscheiden kann.
    Dort hab ich auch auf terrestrisch gestellt, nur findet er selbst da keine Sender obwohl eine Antenne angeschlossen ist.
    Weiß jemand ob es vielleicht daran liegen könnte dass der Fernseher aus Osteuropa kommt? Ich meine damit ob jetzt vielleicht schon Fernseher einen Regionalcode haben oder sowas in die Richtung?
     
  9. ca$hflow

    ca$hflow Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    Die Antenne ist von Philips...
    unten drauf steht SDV2220/10 DVB-T active VHF/UHF antenna...:confused::confused::confused:
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.750
    Zustimmungen:
    2.775
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Integrierter DVB-T/DVB-C-Receiver?

    Und du hast die Antenne auch wirklich direkt an den Fernseher angeschlossen? Oder steckt die immer noch im Receiver?
     

Diese Seite empfehlen