1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Int. Fussball - Es scheint aufwärts zu gehen

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Atletico, 16. Dezember 2001.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    Es ist eine gewisse Verbesserung in Sachen int. Fussball PW zu beobachten. Zum einen hält man nicht mehr stur an vorgegeben Sendeplätzen fest (z.B. dieses Wochenende) und zeigt zum Beispiel zwei Spiele aus Italien und keines au Spanien (was man aber hätte ändern können). Dadurch hat man endlich das Gefühl wirklich die Top-Spiele zu sehen.
    Zum anderen scheint es so als sollten wir einen erfeulichen Januar erleben. Im ersten und zweiten Januarwochenende sind doch tatsächlich zwei Live-Spiele aus Italien vorgesehen, ganz wie in alten und besseren Zeiten.
    Das Highlight aber England: Zwischen dem 12. und 14. Januar will man doch tatsächlich 3 (in Worten DREI) Livespiele des Spieltags zeigen.

    Wir müssen hoffen, dass dieser positive Trend anhält und am besten noch verstärkt wird.
    Es scheint jedenfalls so, als hätte man seine Kunden endlich ernst genommen.
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Atletico:
    Zum anderen scheint es so als sollten wir einen erfeulichen Januar erleben <hr></blockquote>
    Hm, hast Du etwa schon das Januar-Magazin? Dann erzähl doch mal, wie geht es ab Januar mit der Primera Division weiter?

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Atletico:
    zwei Spiele aus Italien und keines au Spanien (was man aber hätte ändern können). Dadurch hat man endlich das Gefühl wirklich die Top-Spiele zu sehen <hr></blockquote>
    Man kann darüber streiten, ob das eine Besserung ist. Ich schaue mir schon lieber die Primera Division an. Schliesslich ist das ohne Zweifel die beste Liga in Europa. Ich würde lieber Real oder Barca gegen XY als 2x Italien sehen. Insofern bin ich nicht besonders glücklich über das Sportwochenende auf PW [​IMG]

    Na ja, zum Glück mache ich ab Freitag drei Wochen Urlaub in Spanien. Da kann ich mir die vielen Spiele auf Via Digital reinziehen [​IMG] und muß mich nicht jede Woche mit PW herumärgern [​IMG]
     
  3. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Mir sind Spiele aus Spanien auch wesentlich lieber aber wenn es wie am Samstag nur Espanyol - Valencia dann kann man auch mal drauf verzichten. Zudem kann man samstags immer ein Spiel bei TeleMadrid schauen, deshalb ist es mir schon lieber, wenn Premiere Italien zeigt, da die Auswahl dann größer ist. Spanien kommt aber insgesamt etwas zu kurz, das ist völlig richtig. Leider werden immer öfter Spiele wie Sevilla - Bilbao gezeigt und die "Knüller" am Sonntag wie La Coruna - Valencia oder La Coruna - Barca kann man nicht sehen. Da Premiere diese Woche kein Spanien gezeigt hat, müsste es zum Ausgleich eigentlich mal zwei Spiele pro Spieltag geben.
    Über die Situation des spanischen Fusballs bei PW bin ich auch unglücklich, die Anstosszeiten liegen für Premiere auch nicht ideal. Vielleicht sehen wir nächstes Jahr mehr, wenn Schuster und Effenberg dabei sind??
    Ich habe ja auch schon mal gesagt, dass PW sich mal Gedanken machen sollte, den Fussballkanal von Via Digital zu übernehmen. Viele Fussballfans wären befriedigt und allzu teuer dürfte es auch nicht sein.

    Die Infos bezüglich der Spielansetzungen habe ich von tv-sport.de, das neue Januar-Heft liegt mir leider noch nicht vor.

    Ich würde mir wünschen, dass PW auch in englischen Wochen Spiele aus den Ligen überträgt. Hier muss man PW kritisieren. Auch die Cupwettbewerbe werden wohl nicht mehr gezeigt. Über Frankreich und Argentinien brauchen wir leider nicht mehr zu reden.

    Ich warte nach wie vor auf einen weltweiten Fussballkanal der alle wichtigen Spiele zeigt. Denn in Deutschland ist die Situation an schlimmsten von allen großen Fussballländern in Europa.
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Atletico:
    Leider werden immer öfter Spiele wie Sevilla - Bilbao gezeigt und die "Knüller" am Sonntag wie La Coruna - Valencia oder La Coruna - Barca kann man nicht sehen.
    <hr></blockquote>
    Tja, die interessanteren Spiele finden nun einmal am Sonntag statt. Der Sonntag ist ja auch der tradionelle Fußballtag in Spanien. Interessante Spiele finden in der Regel nur dann am Samstag statt, wenn es Champions League in der darauffolgenden Woche gibt, damit die spanischen CL-Teams einen Tag mehr zur Erholung haben. Da tröstet auch Telemadrid wenig, denn die übrtragen Sonntags ja keine Spiele.

    PW sollte so flexibel sein und auch mal Primera Division am Sonntag statt Samstag zeigen. Dieses krampfhafte Festhalten an dem Samstagabend-Termin ist eine Zumutung! Ein Horrorszenario wäre: Das Spiel Barca-Real findet an einem Sonntag statt und PW zeigt statt dessen Teneriffa-Las Palmas am Samstag.

    ------------------------------------------
    PREMIERE WORLD
    Es wird immer schlechter
     
  5. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Hacker, du hast vollkommen recht!
    Es wäre auch mit wenig Probleme verbunden, wenn PW sonntags vermehrt die spanische Liga zeigt. Samstags finden auch in Italien interessante Spiele statt, wie eben die Partie gestern oder Juve - Chievo und Roma. Vor allem wenn in der darauffolgenden Woche CL ist, ist das der Fall. Nur in diesen Wochen spielen eben auch die spanischen Top-Teams am Samstag.
    Das Problem sind meines Erachtens die fehlenden Kapazitäten. Premiere scheint mittlerweile zu der Ansicht gelangt zu sein, bloss keine Überschneidungen im internationalen Fussballprogramm zu haben. Es ist z.B. völlig unverständlich, warum Samstag kaum noch England um 16.00 gezeigt wird. Sport3 ist zu dieser Zeit oft mit Golf belegt, deshalb müssen wir in England immer diese Tapes um 19.15 Uhr sehen.
    Auch am Sonntag ist die Situation verzwickt: Nachmittags findet wieder oft Golf statt, dazu Formel 1 und Eishockey, es bleibt also kein Platz für Italien.
    Spanien um 17.00 Uhr ist auch nicht drin, wegen der F1-Endlosschleifen und anderen Ereignissen auf Sport2, die vor den NFL-Spielen laufen. Schon seit Ewigkeiten haben wir bei PW kein Spanien-Spiel um 17.00 mehr gesehen.
    In dieser Saison haben die am Sonntag abend auch bisher nur einmal das Canal + Game übertragen, eben Real - Barcelona.

    Wie man es auch dreht und wendet: PW wird immer unzufriedene Kunden haben, da man zu selten Topspiele zeigt. Aufgrund der zu geringen Kapazität läßt sich keine oprimale Lösung finden. Ich hoffe, dass die Franzosen nächstes Jahr mit 20 Mannschaften dazu übergehen ein Spiel am Freitag stattfinden zu lassen. Dieses könnte Premiere dann optimal übertragen.

    Premiere muss endlich die Kapazität erweitern oder eben das Angebot von Via Digital übernehmen, anders werden wir dauerhaft nie glücklich.
     
  6. Taxcollector

    Taxcollector Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Berlin
    Barca-Real wurde ja mal im November ausnahmsweise an einem Sonntag 19.55Uhr gezeigt.Was wohl wirrklich eine Ausnahme war.Trotz des gezeigten Spieles aus England Liverpool-Chelsea ist ja auch anzumerken, daß PW stark Reds-lastig ist. Jedenfalls hätte man am Samstag auch eins zeigen können.Die zwei ital. Spiele waren wohl eine Ausnahme,irgendwie wird uns PW dies auch vermiesen,denn am Mittwoch spielt Seria A wieder und bis jetzt keine Ankündigung!Bei Frankreichspielen ist dies Problem, daß sich Canal+ als Rechteinhaber aus PW zurückgezogen hat und wohl des wegen kein Spiel mehr gezeigt wird. Mit diesen Kapazitäten ist dies so eine Sache. Unsere südlichen Freunde werden auch wieder spielen und lustigerweise zeigt dies PW Samstag und somit wird trotz Endlosschleife England wohl wieder als Tape(Samstags) gezeigt.z.B werden im asiatischen Raum durch ESPN pro Spieltag 4 Spiele aus England übertragen,2-3 davon Live(ist Montag ein Spiel angesetzt dann dies auch).Aus Spanien bis zu vier(naja Multifeed ist noch nicht so verbreitet). Aus Italien bis zu vier,davon 2 gleichzeitig am Samstag auf zwei verschiedenen Kanälen. Ruppert macht es möglich!Irgendwie wird schon ein Körnchen Wahrheit an den Sachen dran sein,die durch die Presse geistern.TRotz Dementis des Herrn Hahn!
    Frag ich mich nun, wenn Olympia auf zugeschalteten Kanälen läuft, geht es wieder auf Kapazitäten(CINEDOM,ausländische Ligen und US-Sport).Ich weiß immer noch nicht wie PW das Kommentieren will.bis auf Eishockey kann ich mir niemanden dort vorstellen. Oder Marcel Reif kommentiert die 50 km Langlauf!Wird lustig klingen. Und zur Fußball-WM wird der ganze Spaß noch lustiger,ich erinnere nur an den Konfi-Cup,wo bis auf den ersten Tag dannach nichts mehr live kam,die Sparmaßnahmen haben wohl auch DSF erreicht. Und bei der Eishockey-WM in D an einem Spieltag, die Begegnungen zeitversetzt kamen, die Resultate im Videotext zu lesen waren, und an diesem Tag garnichts anderes Live lief und PW auf meine Anfrage es auf Kapazitätsprobleme schob. Ich sag bloß:"Wir haben ferig"
     

Diese Seite empfehlen