1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Installationsprobleme Lucam-HDD-Festplattenrecorder!

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von RAGEINC, 23. Juni 2007.

  1. RAGEINC

    RAGEINC Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo.
    Habe (hoffentlich) ein ganz banales Problem.
    Fakten: Empfang über Hamburger Kabelnetz. Jetzt Umstieg von VCR auf HDD-Recorder. Lucam 301 (hört sich sehr exotisch an, wird aber auch von HSE24, RTL und PLUS verkauft).
    Wie beim Videorecorder auch schleife ich jetzt das Antennensignal über den HDD-Recorder in den PREMIERE-Decoder (Imperial) und dann in den Fernseher, um den auch ohne Inbetriebnahme der anderen Geräte betreiben zu können.
    Dann initialisiert sich der HDD-Recorder selbst, startet Sendersuchlauf etc. .
    Finder auch die vorgesehen 33 Programme. Diese lassen sich auch einwandfrei anwählen.
    Abgesehen davon, dass es mir nicht gelingt, den Decoder so anzuschließen, dass ich von diesem empfangene Programme aufnehmen kann, passiert jetzt folgendes: Der HDD-Recorder empfängt Minuten später auf allen Programmplätzen nur ein Programm (und zwar willkürlich, mal dieses, mal jenes). Die Programmplätze haben ihre gespeicherten Bezeichnungen (beispielsweise RTL, RGB XY, Kanal XY, übertragen wird aber das eine andere Programm auf allen 33 Programmplätzen (auf dem einen dafür vorgesehenen natürlich auch). Ich hielt dies erst für ein Problem der Fehlinstallation des PREMIERE-Decoders; tritt aber auch dann auf, wenn ich den abklemme (das Antennensignal nicht durch diesen durchschleife).
    Ich hoffe, ich konnte das Problem eindeutig schildern.
    So was schon mal gehört? Ehrlich?? Wie hast du es behoben???
    Danke für die Antwort(en). Kriege natürlich am Wochenende keinen anderen Support. Rettet mich!

    Rainer (derseinenVCRplötzlichwiederganzliebhat.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Installationsprobleme Lucam-HDD-Festplattenrecorder!

    Kann es sein das es sich dabei um das Programm des TVs handelt?
     
  3. RAGEINC

    RAGEINC Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Installationsprobleme Lucam-HDD-Festplattenrecorder!

    Hallo Gorcon.

    Wie gesagt, ich hoffe auf etwas ganz ganz banales.

    Aber so einfach ist es leider nicht.

    Definitiv nicht.


    Harre begierig auf weitere Beiträge!

    Rainer
     
  4. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: Installationsprobleme Lucam-HDD-Festplattenrecorder!

    Ist doch ganz einfach. Nehme Dir z.B. einen Radix Alpha 4000 Twin. Und schon bisst Du Deine Sorgen los.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Installationsprobleme Lucam-HDD-Festplattenrecorder!

    Antenne kommt weiterhin in den Decoder und von dort zum TV. An den Scarteingang des Decoders kommt der HDD Rekorder nur mit Scartkabel. Das dürfte auch das Problem der wechselnden Sender beheben, da der HDD Rekorder bzw. dessen Tuner nicht mehr dazwischenfunkt. Was genau man am HDD Rekorder für die Aufnahme einstellen muss, steht in der Bedienungsanleitung. Im Regelfall muss man einen "AV" Programmplatz einstellen, von dem er aufnehmen soll. Das wäre dann der angeschlossene Decoder.
     

Diese Seite empfehlen