1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Installation unter Vista nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von MADhase, 12. Dezember 2007.

  1. MADhase

    MADhase Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Kurz vor Ende der Installation von Terratec Home Cinema
    5.34.00 erscheint folgende Fehlermeldung:

    Die folgenden Dateien wurden nicht selbstregistriert bzw. ihre Registrierung
    wurde nicht aufgehoben:

    1. C:\\Program Files\\Common Files\\TerraTec\\TT_VTX.ax
    Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die
    Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist. Weitere Informationen finden Sie im
    Anwendungsereignisprotokoll.

    Danach kann man nur OK drücken oder Abbrechen.
    Die TV-Anwendung läuft jedoch nicht und bricht mit dem
    Fehler: 150002 ab (konnte nicht initialisiert werden).

    Ereignislog dazu:
    Fehler beim Generieren des Aktivierungskontextes für
    "C:\\Program Files\\Common Files\\TerraTec\\TT_VTX.ax". Die
    abhängige Assemblierung
    "Microsoft.VC80.CRT,processorArchitecture="x86",publicKeyToken="1fc8b3b9a1e18e3b",type="win32",version="8.0.50727.762""
    konnte nicht gefunden werden. Verwenden Sie für eine detaillierte
    Diagnose das Programm "sxstrace.exe".

    und weiter:

    Fehler beim Generieren des Aktivierungskontextes für
    "E:\\Programme\\TerraTec\\TerraTec Home
    Cinema\\TTDvrTaskScheduler.dll". Die abhängige Assemblierung
    "Microsoft.VC80.CRT,processorArchitecture="x86",publicKeyToken="1fc8b3b9a1e18e3b",type="win32",version="8.0.50727.762""
    konnte nicht gefunden werden. Verwenden Sie für eine detaillierte
    Diagnose das Programm "sxstrace.exe".

    sowie:

    Fehlerhafte Anwendung CinergyDvr.exe, Version 5.34.0.219,
    Zeitstempel 0x46fcfb35, fehlerhaftes Modul ntdll.dll, Version
    6.0.6000.16386, Zeitstempel 0x4549bdc9, Ausnahmecode 0xc0150002,
    Fehleroffset 0x00008fc7, Prozess-ID 0x2a64, Anwendungsstartzeit
    01c83ce79f00a4b2.


    Was kann ich machen?? P.S.: In einem der Themen hab ich irgendwas von Visual Studio 2005 oder so gelesen, das hab ich noch nie installiert. :confused:
    Benutze ein frisches Windows Vista Ultimate 32-bit.

    Fehler tritt übrigens auch bei der Beta 5.41 auf, die ich zufällig auf der FTP Seite gefunden habe.

    P.S.: Mail an Terratec Support is natürlich raus.

    grüße
    MADhase :winken:
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Installation unter Vista nicht möglich

    Deinstallier mal bitte das TerraTec Home Cinema und das Visual C++ 2005 Redistributable und versuch danach nochmal eine Neuinstallation der Software. Bist du als Administrator oder mit eingeschränkten Rechten angemeldet?
     
  3. Guenther22

    Guenther22 Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Installation unter Vista nicht möglich

    Hallo,
    ich habe genau das gleiche Problem.
    Auch die Fehlermelgungen sind genau gleich.
    Ich benutze Vista-Home.

    Gruß
    Guenther22
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Installation unter Vista nicht möglich

    Hast du auch schon die von mir vogeschlagene Vorgehensweise probiert?
     
  5. Guenther22

    Guenther22 Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Installation unter Vista nicht möglich

    Hallo MADhase und Thomas,
    ich kann diese Meldung bzw. Fehler reproduzieren!

    Ich mache aus Sicherheitsgründen öfters mal eine Datensicherung.
    (Sicherung der ganzen Boot-Partition)
    So habe ich auch eine nackte Vista-Sicherung.
    Und ich habe eine aktuelle (ca. 3Wochen alt) Vista-Sicherung mit allen
    gängigen Softwareprodukten und Treibern. Mein aktueller Vista-Rechner eben.
    Wenn ich nun die "nackte" Vista-Sicherung zurück spiele, lässt sich
    Home Cinema in der aktuellen Version problemlos installieren.

    Spiele ich aber meine aktuelle Vista-Sicherung auf die Partition zurück,
    so kommt die besagte Fehlermeldung und Home Cinema lässt sich nicht weiter
    installieren.
    Ich habe diesen Vorgang mehrmals wiederholt. Immer mit dem gleichen Ergebniss.
    Es liegt also nicht direkt an Vista oder Home Cinema..., sondern eine Software
    oder Treiber stören. Ich habe aber noch nicht die Zeit gefunden, die oder
    den Störenfried zu ermitteln. Wäre aber auch bei meinem Vista-Rechner sehr
    zeitaufwendig. Ist aber auch eher Aufgabe von Terra Tec, denke ich.

    Gruss
    Guenther22
     
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Installation unter Vista nicht möglich

    Vielen Dank, das sind in jedem Fall sehr wichtige Infos. Möglicherweise hat es etwas mit einem Windows-Update zu tun. Interessant wäre in jedem Fall um welches KB es sich handelt.
     

Diese Seite empfehlen