1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Installation SuSE Linux 9.0 von DVD: "Error: No proposal"

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von BenschPils, 5. Dezember 2003.

  1. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Anzeige
    Hallo, hab endlich mal Zeit gefunden mich mit Linux zu beschäftigen. Wollte Suse 9.0 installieren.
    Boote von DVD...alles scheint glatt zu gehen... nach einiger Zeit kommt aber immer die Fehlermeldung unter Software "Error: No proposal"

    Hab daraufhin mal ein bißchen gegoogelt und rausgefunden, dass es wohl bei einigen DVD-Laufwerken Probleme gibt und diese nicht gemountet werden... auf der Suse HP steht dazu folgendes:

    Leider kann ich damit irgendwie nich viel anfangen, hab bisher noch nie was mit Linux zu tun gehabt und wollte jetzt mal damit anfangen, fängt aber irgendwie schon schlecht an.
    Wie starte ich die Installation mit dem Modul ide-scsi?
    Was ist Linuxrc?

    Könnte mir da jemand ne Schritt-für-Schritt-Anleitung für geben? Will nicht schon bei der Installation scheitern *rotwerd*

    Hab übrigens ein DVD-Brenner als Master am 2ten IDE und ein DVD-Laufwerk als Slave am 2ten IDE. In keinen von beiden klappt es..

    Bin für jede Hilfe dankbar

    Gruß
    BenschPils

    <small>[ 06. Dezember 2003, 10:00: Beitrag editiert von: BenschPils ]</small>
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Beim SuSE Installationsstratbildschirm die Taste runter drücken beim booten,wenn der bunte Bildschirm kommt,dann wieder auf "Installation" zurück gehen und unten bei "Boot Option" den String eingeben,den Dir der Support gesendet hat.(hdX=ide-scsi)
    Ansonsten mal eines der Laufwerke abklemmen.
    Auch richtig gejumpert?
    Nicht "cable select"!!!!
     
  3. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Argl...jetzt hab ich langsam keinen Bock mehr! Hab jetzt wirklich alle Tips die es zu diesem Problem gibt ausprobiert, habe alle möglichen Befehle im Bootprompt ausprobiert, habe alle möglichen Laufwerkskonstellationen (Master-Slave etc.) ausprobiert, Laufwerke abgeklemmt u.s.w. aber jedesmal kommt dieser Error, dass er die Pakete nicht finden kann... eigentlich ein Unding bei einem sehr neuen Betriebssystem, dass es ein halbes Jahr altes DVD-Laufwerk nicht richtig einbinden kann... irgendwie ist mir die Lust auf Linux so schon fast wieder genommen. Der einzige Tip den ich noch nicht ausprobiert habe ist, die CD-ISO runterzuladen (hab ISDN w&uuml;t ) und versuchen so zu installieren...
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Ich hatte mal ein Problem hier,da konnte ich es auf
    einem PC absolut nicht installieren,kurz nach dem Kernel entpacken,da brach die Installation ab.
    Es lag dann im Endeffekt am MSI Board,weiß
    heute noch nicht woran-hatte einen Monat lang einen
    regen Briefwechsel mit SuSE.
    Bekam auf diesem Board auch kein Knoppix zum laufen.
    Board entsorgt und happy.
     
  5. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Hmm...also ich hab ein Elitegroup K7VZA Rev 1.0

    Aber ich glaube nicht, dass es daran liegt... ich wette wenn ich ein CD-ROM Laufwerk einbaue und dann die SuSE-CD einlege klappt es...
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Doof ist das schon.
    Kann es leider nicht nachvollziehen hier.
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Ich habe ein Pioneer DVD ROM als Master und einen Yamaha CD Bremmer als Slave.
    Suse 9 ging ohne Probleme.
    Hast du es schon mal mit den beiliegenden CDs probiert?

    Es gab früher schon mal Probleme mit DVDs , war glaube ich die 8.1?, Suse hatte dann funktionierende DVDs nachgeliefert.
     
  8. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Hat deine Linux-Version auch CD's?
    Damit funktioniert es problemlos.
    Ichhatte das gleiche Problem bei 8.1 auf meinem Notebook. Auf allen PC's hat es funktioniert, nur auf dem Notebook musste ich auf die CD ausweichen.
    Es hielt sich von der Wechselei auch in Grenzen, musste nur die ersten beiden CD's einlegen.

    Gruß
    Stefan
    winken
     
  9. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Leider hab ich nur die DVD... wollte eigentlich die CDs bei suse.de runterladen, aber irgendwie gibt es da keine bootbare CD-ISO, oder irre ich mich da?
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Nein Du irrst nicht-die letzte komplette Distri als iso ist die 7.3 die SuSE rausbrachte-die sind nicht so spendabel. winken
    Versuche doch mal die letzte RedHat-ich war sehrerstaunt-sämtliche sis Chips in einem Notebook auch dessen Nic etc. wurden korrekt erkannt und eingebunden.
    Das letzte Mandrake ist doof.
    http://linuxiso.org/
     

Diese Seite empfehlen