1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Installation Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wissmannj, 7. Februar 2008.

  1. wissmannj

    wissmannj Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,

    nach längeren suchen habe ich mich für den Spaun 5809 NF entschieden. Nun habe ich folgende Frage zur Montage. Der MS hat ja die Eingänge V/Low, H/Low u.s.w. Ich habe nun das Problem das der Instalateur der Schüssel (mein Schwiegervater) die Kabel von der LNB nicht gekennzeichnet hat, und die Schüssel dermaßen unzugänglich, und der LNB wettergeschützt ist das ich keine Lust habe auf das Dach zu steigen und die LNB abzubauen. Gibt es daher eine einfache Möglichkeit die Polarisationsebenen herauszufinden, b.z.w. muss ich mich zwingend an die Bezeichnung am MS halten?, oder ist es vielleicht egal welches Kabel ich wo anschließe?

    Schon mal vielen Dank für die hilfreichen Antworten!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Installation Multischalter

    Ja die gibt es.
    Einfach nur ein Kabel direkt an den Receiver anschließen ( ohne MS) und einen Sendersuchlauf machen.
    Je nach Angeschlossenem Kabel werden nur die V Low bzw H High usw Kanäle gefunden.
    Dann das nächste Kabel nehmen und den Vorgang wiederholen.
     
  3. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.088
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Installation Multischalter

    Der Vorschlag von Nelli klappt mit einem vorprogrammierten Receiver etwas einfacher auch ohne Sendersuchlauf. Die Ebene der empfangbaren Programme feststellen und dann dem Multischaltereingang zuordnen.
     
  4. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: Installation Multischalter

    Wo sind denn die 4 Kabel bis jetzt angeschlossen?. Sollten die direkt zu den Receivern gehen, hast du ein Quad-LNB. Das muss der MS ansteuern können. Dann ist auch die Reuhenfolge der Kabel egal.
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Installation Multischalter

    Er wird den Multischalter ja nicht zum Spaß ans Holz geschraubt haben! :)
     
  6. wissmannj

    wissmannj Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Installation Multischalter

    Die Kabel gehen jetzt direkt zum Reciever, heißt Quad LNB. Den MS brauche ich, da ich jetzt mehr als 4 Anschlüsse brauche. Sind in dem Fall die Ebenen egal?
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Installation Multischalter

    Der Multischalter muß Quad-LNB tauglich sein (ist ein Sonderfall, laut Datenblatt prüfen), dann sind die Ebenen auch egal.

    Edit: So wie ich das sehe kann der SMS 5809 NF nicht mit quad-LNBs umgehen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2008
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Installation Multischalter

    Du musst den Multischalter entsprechend einstellen (ich glaube 22 kHz). Nur in dieser Stellung gibt er 14/18 V + 22 kHz entsprechend an seinen LNB-Eingängen aus. Die Anschlüsse am LNB sind bei einem Quad egal, da alle Ebenen an allen Ausgängen zur Verfügung stehen.
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Installation Multischalter

    @mittelhessen,
    usul hat Recht der Spaun SMS5809 NF kann nicht mit Quad-lnb's umgehen, es ist ein einfacher Multischalter für Quattro-lnb's, und kann weder auf 22Khz noch 18 Volt eingestellt werden, ausserdem ist dies ein Auslaufmodell. wissmannj muß diesen Schalter umtauschen gegen einen SMS5808 NF, das ist der Nachfolgeschalter, dieser ist einstellbar, oder er tauscht das Quad- lnb gegen ein Quattro-lnb, Letzteres ist mit höchster Wahrscheinlichkeit die kostengünstigere Lösung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Februar 2008
  10. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Installation Multischalter

    Stimmt, aber das hätte er selber gemerkt, wenn er den Drehschalter nicht gefunden hätte... :D
     

Diese Seite empfehlen