1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Installation einer Satanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von thorsten2212, 30. August 2010.

  1. thorsten2212

    thorsten2212 Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bin im bereich der Sat & TV-technik absoluter Laie. Ich möchte bei uns im Haus eine Satanlage einrichten.

    80er Schüssel mit einem Twin LNB (oder benötige ich einen Quad-LNB??). Dannach soll das Signal durch Multischalter auf vier Receiver aufgeteilt werden. Zusätzlich möchte ich über den terrestrischen Eingang des Multischalter DVB-T und das Signal einer Überwachungskamera einspeisen. Die Überwachungskamera muss ich, so weit habe ich bisher herausbekommen, mit Hilfe eines HF-Modulators in ein TV-Signal umwandeln.

    Nun meine Fragen. Ist es möglich DVB-T und Kamerasignal zusammen in den terrestrischen Eingang zu speisen?

    Wie wird das Signal im Wohnzimmer wieder auseinander bekommen? Ich habe TV-Dosen gesehen die haben Satstecker und zwei normale Stecker für TV und Radio. Teilen diese Dosen das Signal wieder in Sat und Terrestrisch auf?


    Mit bestem Dank im Voraus

    Thorsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2010
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.563
    Zustimmungen:
    4.128
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Installation einer Satanlage

    Da bei DVB-T nicht viele Kanäle belegt sind, sollte man das Kamerasignal einspeisen können.

    Die Anschluss-Dose trennt die Signal wieder, dazu ist sie ja da. :p
     

Diese Seite empfehlen