1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Insolvenz der Atomsparte als Befreiungsschlag für Toshiba?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.645
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit der milliardenschweren Übernahme des US-Atomkonzerns Westinghouse wollte Toshiba Gewinne einfahren. Doch massive Probleme sorgten für große Finanzprobleme beim japanischen Konzern. Die nun verkündete Insolvenz von Westinghouse soll ein Befreiungsschlag werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.603
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    Klasse, man kauft ein Unternehmen für viele Millarden, nur um es dann in die Insolvenz zu schicken.
    Und das wird dann auch noch als Befreihung verkauft....

    Man lernt nie aus.
    Ich würde es lieber selten dämliches Investment nennen.
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.233
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nachdem ich erfahren hab, dass die auch bei Atomkraft mitmischen, wird mein nächster Laptop sicher keiner von dieser Firma.
     

Diese Seite empfehlen