1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.052
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Sachen Information haben die beiden öffentlich-rechtlichen Sender weiterhin klar die Nase vorn. So kommen die Privatsender nur auf knapp 50 Prozent der Werte von ARD und ZDF, so die Bilanz der aktuellen Programmanalyse vom Institut IFEM. Auch in den Bereichen Politik und Dokus wurden deutliche Unterschiede festgestellt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    In anderem Zusammenhang hatte ich mal geäußert, dass nicht Masse, sondern Klasse als Maßstab ausschlaggebend sein sollte.
    Den gleichen Maßstab sollte man auch bei den Informationssendungen, nicht nur im Vergleich zwischen den Privat- und den ÖR-Sendern, sondern auch hinsichtlich des Inhalts der von den ÖR-Sendern ausgestrahlten Informationssendungen, anlegen.
    Der Inhalt vieler "Informationssendungen" bei den ARD- und ZDF-Sendern ist vielfach nicht sonderlich hoch. Da vertraue ich lieber auf andere Informationsquellen, wie BBC News oder BBC World News, wo ich mich wesentlich besser informiert fühle.
    Berichte über versuchte oder geglückte Einflussnahmen hierzulande, über die in jüngster Zeit häufiger berichtet wurde, führen bei mir zu noch stärkerem Misstrauen gegenüber solchen Medien. Dabei will ich nicht ignorieren, dass es auch anderenorts Versuche der Einflussnahme gibt! Ich darf an den endlich beendeten eineinhalbjährigen Präsidentschaftswahlk(r)ampf in den USA erinnern (siehe FOX News Channel, MSNBC)!

    Anmerkung: FOX News Channel hat sich als "Sprachrohr" der "republikanischen Sichtweise der Dinge" etabliert, MSNBC als jenes der Demokraten und hat insgesamt sogar noch stärker agitiert als FOX News Channel!
     
  3. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.270
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    Die Primaten senden ja keine richtigen Nachrichten,sondern meist nur belanglose News.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.993
    Zustimmungen:
    3.916
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    Punkt zzzzzzzzölf zB. :eek:
     
  5. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.523
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    Und genau deswegen ärgere ich mich nicht eine Sekunde lang über die GEZ-Gebühren. Auch wenn sicherlich so mancher Gebühreneuro schlecht verwendet wird. So besteht aber wenigstens noch Hoffnung, dass nicht alle Menschen in Deutschland so dumm werden, wie die Stammseher von RTL oder Sat.1.
     
  6. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.270
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    Bei RTL sind ja nicht nur die Zuschauer geistig auf niederem Stand. Auch die Macher sind "Blindflansche". Das konnten wir in dieser Woche live in Offenburg und Kehl erleben.Hier waren Teams verschiedener Sender unterwegs um wegen dem Horrorunfall auf der A5 zu recherchieren.
     
  7. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.640
    Zustimmungen:
    830
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    Ich wusste gar nicht, dass die Privaten überhaupt irgendeinen Informationsanteil haben. :confused:
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.976
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    Bei RTL ist der geschickt zwischen den Werbespots versteckt.
     
  9. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    Obwohl man berücksichtigen sollte, dass die Schere im Kopf der öffentlich rechtlichen Berichterstattung die Realitäten auch ziemlich verfälscht. Man sollte eigentlich keiner Information vertrauen. Insofern ist keine oder sehr knappe Berichterstattung manchmal sogar besser als verfälschte Berichterstattung.

    Wer wirklich unabhängig informiert sein will, der sollte zusätzlich zur deutschen Berichterstattung auch einige ausländische Medien in die Meinungsbildung mit einbeziehen. Begrenzt hilft sogar, wenn man zusätzlich den Deutschlandfunk hört, bei dem die Schere im Kopf anscheinend nicht ganz so ausgebildet ist.

    Es ist immer wie im richtigen Leben. Zu jeder Information gibt es mindestens zwei Seiten, die diese Information anders bewerten, bzw. mehr oder weniger relevante Information einfach weglässt um ein bestimmtes Ergebnis zu erzielen.
     
  10. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.523
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    AW: Informationsanteil: Privatsender weiter deutlich hinter ARD/ZDF

    Immer wenn ich beim zappen auf RTL lande, läuft dort Werbung. Willst du mir jetzt erzählen, dass die diese Werbung auch mal unterbrechen? Komm, gib's zu! Du lügst doch! :eek:
     

Diese Seite empfehlen