1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Informationen 2.1 Surround Systeme

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von tomwde, 12. Mai 2006.

  1. tomwde

    tomwde Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo,

    mal vorab: aus baulichen gegebenheiten und ästethischen Gründen kommt ein 5.1 6.1 7.1 nicht in frage!
    Daher suche ich Infos über 2.1 Surround Systeme - am besten Komplettsystem mit FM Tuner (die alte Stereoanlage soll weg).

    Gefunden habe ich bisher:
    Denon D-M51DVS
    Denon S-101
    Sony DAV-X1
    Bose 3.2.1
    TEAC MC-DV250
    Samsung HT-DS460
    Samsung HT-RP16
    Samsung HTQ-100

    Kann mir jemand infos zu den genannten system geben. Wo man testberichte findet oder besser noch eigene erfahrungen.

    Besonders interessant wären die Samsung systeme, da wir einen Samsung TV haben.

    Danke
    Tom
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    Es gibt keine 2.1-Surround-Systeme. Das ist technisch nicht möglich.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.015
    Ort:
    Rheinland
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    Erklär das mal den "Fachhändlern" die dir einen Fernseher mit Virtual Surround verkaufen, mit dem Argument, der klingt genauso gut wie eine große Surroundanlage, da sparen sie mindestens 1000 Euro!

    Ich schätze mal mit dem 2.1 ist ein Signal gemeint welches zwei Frontkanäle und einen LFE Kanal enthält. Das gibt es in den Spezifikationen der Dolby Digital Signale durchaus, ich meine sogar auf irgendeiner DVD habe ich sowas, der Verstärker der ein solches Signal wiedergibt braucht dafür trotzdem 5 Lautsprecher.

    Die ganzen virtuellen Surroundsysteme kann man meiner Meinung nach getrost vergessen, habe da noch nichts überzeugendes gehört.

    Gruß
    emtewe
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    2.1 ist ein klassisches Subwoofer-Satelliten-System, nur dass man es vor 20 Jahren noch nicht "2.1" nannte.

    Ich hatte das in dem anderen Thread schon geschrieben: Einzig der Klanprojektor von Yamaha vermag es zu schaffen, eine Illusion eines Raumklangs zu erzeugen. Dazu benötigt er aber nicht nur zwei, sondern 21 bei dem kleinen und 42 Lautsprecher bei dem großen Modell!

    Gag
     
  5. tomwde

    tomwde Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    ich wusste nicht wie ich die system sonst nennen soll....

    den Yamaha hab ich schon mal gehört - das ist echt erstaunlich was dabei rumkommt - allerdings hat das system auch seinen preis weil ja zusätzlich noch ein sub benötigt wird damits wirklich klingt.

    Aus Denon Werbetext:
    Ach ja, wenn es geht, das Ganze bitte als volles Surround-Klangerlebnis mit weniger als sechs Boxen. „Geht nicht gibt's nicht"

    Ich bin kein Purist oder extrem anspruchsvoll, es geht einfach um eine Klangverbesserung zu den TV Lautsprechern mit ein wenig surround feeling.

    Diskussionen über die Glaubensfrage ob das geht mit nur 2 oder 3 LS gibts ja schon, ich werde ein solches System anschaffen - weiss nur nicht welches und hätte da gerne Hilfe ...

    Tom
     
  6. tomwde

    tomwde Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    noch was zum thema "kann man vergessen"

    [FONT=Verdana,Arial,Helvetica]Fazit
    „Smart Life" trifft den Nagel bei Denons S-101 auf den Kopf! Mit einfachstem Verkabelungs- und Installationsaufwand, minimalem Platzbedarf und technischen Leckerbissen lässt sich erstklassiger Surroundsound aus nur zwei Lautsprechern erleben.

    + kompakte Heimkinoanlage
    + iPod-Anschluss
    + sehr gute Wiedergabequalitäten


    [/FONT][FONT=Verdana,Arial,Helvetica]Bild:
    Ton:
    Labor:
    Praxis:

    Preis-Leistungsverhältnis:
    Gesamturteil:
    [/FONT][FONT=Verdana,Arial,Helvetica]1,2
    1,3
    1,1
    1,1

    sehr gut
    Spitzenklasse (1,2)
    [/FONT] [​IMG][​IMG][​IMG][FONT=Verdana,Arial,Helvetica]HOMEVISION 10/2005 - Hervorragender Test [/FONT]
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    Die Meinungen über virtuelle Surround-Anlagen gehen weit auseinander. Zu der Denon findet man übrigens auch folgendes Testzitat:

    "Keine Spur von Kino, aber eine lohnenswerte Anschaffung."

    Fazit: Wenn das wirklich so eine Wunderkiste sein sollte, dann geh am besten zu einem Fachhändler und schildere ihm Dein Dilemma und frag ihn, ob Du das Gerät ausprobieren und bei Nichtgefallen zurückgeben kannst.

    Gag
     
  8. tomwde

    tomwde Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    na gut - frag ich mal anders: Ist von einem solchen system eine hörbare Verbesserung zu den internen LS des Fernsehers zu erwarten ?
     
  9. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.006
    Ort:
    an der Quelle
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    Ich kenne keinen Fernseher der im Vergleich zu qualitativ hochwertigen Stereoboxen einen besseren Sound liefert.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Informationen 2.1 Surround Systeme

    Ja. Die eingebauten Lautsprecher können in den seltensten Fällen mit einem externen System mithalten.
     

Diese Seite empfehlen