1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von transponder, 28. Februar 2008.

  1. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    Anzeige
    Eine etwas überraschende Meldung kommt vom www.medienbote.de :

    Insbesondere die Formulierung "KURZFRISTIG" macht mich doch etwas stutzig. Mal abgesehen davon, dass entsprechende Transponderkapazität auf Astra1 bereitgestellt werden müsste, könnte man natürlich mit einer HD-Ausstrahlung schon mal mit der Grundverschlüsselung üben. Oder glaubt jemand, dass RTL neue Angebote uncodiert ausstrahlt? Geld wird die Sache so oder so erstmal kosten.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    Das ist eine Aufmerksamkeits-PM, mehr nicht.
     
  3. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    ....mit internen HDTV-Zeitplan?
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    Ich hab die Weltformel im Schubkasten, bereite mich aber im Moment noch auf die Veröffentlichung vor. Kurzfristig. :)


    Es sind Schwätzer. Der interne Zeitplan könnte erfunden sein
     
  5. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.373
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    Na ja, in der Vergangenheit ist der "Medienbote" eher als seriöse Infoquelle aufgetreten. Allerdings erkenne ich auch wenig Sinn in solchen Plänen. Muss man bei RTL aber auch nicht unbedingt. Anke ist halt unberechenbar.
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    Sender haben auch Pläne im Schubkasten, wie nach Katastrophen zu senden ist. Oder für andere Szenarien.
     
  7. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    War nicht eines dieser Szenarien nach einem inzwischen abgesoffenen Meeres-Säugetier benannt worden ? ;)
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    Sicherlich gibt es schon Alternativpläne, um die üblen Raubverweigerer hinter Schloss und Riegel zu bringen
     
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    Hahahaha... :)
     
  10. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: Infodienst: RTL erwägt HDTV-Einstieg

    RTL hat schon vieles erwogen und verworfen. :LOL:
     

Diese Seite empfehlen