1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Info-Kanal von Kabeldeutschland und 9Live Mißbrauch?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von damian26, 4. Oktober 2007.

  1. damian26

    damian26 Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Wurde eigentlich der Infokanal von Kabeldeutschland bundesweit ins analoge Kabel von KDG (also in denen, die KDG bedient) eingespeist?

    KDG hat ja den Bayrischen Rundfunk durch den Infokanal getauscht. Der Bayrische Rundfunk musste also neu gesucht werden (für viele, z.B. meine Eltern, ein Problem).

    Auf diese Weise hat sich der Infokanal in die vorderen Programmplätze gemogelt. Wie es der Zufall so will, läuft dann ab 00.00 bis 02.00 Uhr 9 Live!

    Dieser Time-Slot scheint für 9Live eine wichtige Zeit zu sein, da auch auf anderen Sendern um dieses Zeit 9Live eingespeist wird (tv.b, voyages tv) - vielleicht werden um diese Zeit besonders viele Anrufe generiert!?

    So beglückt Kabeldeutschland durch die Hintertür viele Zuschauer mit 9Live, auch in den Bereich, wo 9Live nicht eingespeist wird.

    Ist das nicht Mißbrauch? Ein eigener analoger Infokanal fürs digitale Fernsehen und dann auch noch 9Live dabei?

    Was meint Ihr?
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Info-Kanal von Kabeldeutschland und 9Live Mißbrauch?

    Man wird wohl KDG mit Geld dazu überredet haben!
    :winken:
     
  3. htw89

    htw89 Guest

    AW: Info-Kanal von Kabeldeutschland und 9Live Mißbrauch?

    So ziemlich. Gibt nur noch ein paar Ausnahmen.

    Hmm, auf KDG Info kann das normalerweise aber nicht sein - da müsste um die Zeit 1-2-3.tv laufen.

    Und auf die vorderen Plätze gemogelt - naja, jeder hat ne andere Programmierung und außerdem ist die Einspeisung des Infokanals sowieso befristet, denn der Kanal wo der drauf ist(Sonderkanal 24) wird in den nächsten Monaten digitalisiert.
     
  4. beatbox88

    beatbox88 Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Erfurt
    AW: Info-Kanal von Kabeldeutschland und 9Live Mißbrauch?

    Na super. Noch ein Sender weniger. Weiß jemand, welche Sender die KDG digital auf S24 einspeisen will?
    Ein paar mehr FTA-Sender wären schön, aber ich glaube, das ist nur Wunschdenken.
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Info-Kanal von Kabeldeutschland und 9Live Mißbrauch?

    Bei uns ist der Infokanal nachwievor auf dem alten Sendeplatz von Eurones, welcher auf den alten Sendeplatz von Terranova gewechselt ist. 9libe gibt's hier weder nachts, noch am Tag.

    Wir sind also gänzlich 9live-frei, zumindest im analogen Kabel. :D
     
  6. htw89

    htw89 Guest

    AW: Info-Kanal von Kabeldeutschland und 9Live Mißbrauch?

    Wir sind rechtlich frei von 9 LIVE. Aber über Voyages TV isses trotzdem drin.:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen