1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.953
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bischofswerda/Burkau - Im Landkreis Bautzen müssen die Kunden der Info-Kabel GmbH seit Kurzem auf die Sender des Pay-TV-Anbieters Sky verzichten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    Jetzt wird in den Netzen aber richtig aufgeräumt. :winken:
     
  3. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    So ist Sky halt, einen HD Sat Transponder aufschalten, der zunächst einmal nur kostet, aber keine zusätzlichen Einnahmen generiert, aber bei den Kabelkunden sparen. Dabei würde man gerade im Kabel durch die Ausweitung der (HD) Verbreitung tatsächlich neue Einnahmen generieren können.
    Aber so ist das nun einmal, wenn man ein ideologisch verbohrtes Management an der Spitze eines Unternehmens stehen hat.
     
  4. Jim Sundance

    Jim Sundance Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    LCD und Skartreceiver
    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    Sky ist und bleibt für mich, ein Gurkenverein.:D
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.726
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    Sky spart
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    ist ja auch das Eingeständnis, dass man in Sachen Abowachstum den Zenit erreicht hat. Oder wie ist zu erklären, dass man die Marktdurchdringung abschwächt, wenn man doch rasant wachsen will die nächste Zeit? Wie geht das wenn man sich gleichzeitig vom Endkunden verabschiedet? Sicher auch wieder eine geniale Strategie die man Italien erdacht hat.

    Ist ja nicht der erste KNB, wo die Sky Lichter ausgehen. Und wird auch nicht der letzte bleiben.
     
  7. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.571
    Zustimmungen:
    1.556
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    Wer im äußersten Osten von Sachsen hat schon Sky im Kabel.;)
    Das lohnt nicht für Sky - sollen auf SAT umrüsten.
     
  8. Seidi

    Seidi Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    Bei KDG halte ich ein solches Szenario auch für möglich.. Die kriegen ja ihre Taschen schon nicht voll genug!
     
  9. kontraGEZ

    kontraGEZ Junior Member

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    SKY ist privat. Jede normale Privatfirma muss von den Einnahmen leben. Wenn nur 3 Kunden vermarktet werden und ich für 1000 eine Durchleitungsgebühr bezahlen soll, mache ich Verlust. Das können die ÖR aber kein Privater.
    Der Neuzuwachs durch HD hält sich durch falsche Produktpolitik bei SKY in Grenzen. Das ist ein anderes Thema.
     
  10. io3on

    io3on Guest

    AW: Info-Kabel-Kunden müssen auf Sky verzichten

    Wenn's die Sex-Filmchen bloß gratis gäbe. :LOL:
     

Diese Seite empfehlen