1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Indische Programme .. aber welcher Reciever ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Skyp, 4. August 2006.

  1. Skyp

    Skyp Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich suche einen Reciever oder ein CI Modul mit dem man Indische Programme + die normalen Deutschen Programme (Pro7,RTL,Vox ...) emfpangen kann.
    Am besten ein preisgünstiges Produkt ...
    Hoffe das mir jemand helfen kann .. MFG:winken:
     
  2. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: Indische Programme .. aber welcher Reciever ?

    soviel ich weiss gibts einige indische sender die fta senden, also unverschlüsselt, wozu du weder ein ci modul noch einen anderen digi-receiver benötigst, allerdings wirst du den passenden satelliten anpeilen müssen, entweder per mulitfeed oder drehanlage, da du ja pro7 etc. höchstwahrscheinlich über astra 19.2 empfangen willst/empfängst.

    bei www.lyngsat.com oder ww.kingofsatnet kannst du dir mal einen überblick machen und die einzelnen sat's nach indischen sendern durchforsten.
     
  3. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.473
    Ort:
    Köln
    AW: Indische Programme .. aber welcher Reciever ?

    Moin, Moin,

    Auf Astra 2 sind viele indische Sender, die auch teilweise FTA sind. Willst Du natürlich ZeeTV und/oder B4U Movies sehen, mußt Du bezahlen. Auf Astra 2 sind sie außerdem nur über die Sky-Plattform empfangbar und Du benötigst eine Sky-Box. Ferner ist ein Abo von außerhalb UK nur über zwischengeschaltete Leute möglich. Solltest Du aber (falls Du indischer Abstammung bist) Verwandte in UK haben, dann können diese das Abo abschließen und Dir die Box und Karte schicken. Dann mußt Du nur Deine Anlage bei Deinen Wünschen auf 19,2°O und 28,2°O ausrichten.
    Zumindest die beiden großen Sender (ZeeTV und B4U) senden auch über 13°O [1] und verwenden Irdeto 2 als Kodierung, was man mit dem Alphacrypt-Modul von Mascom [2] und einer Karte vom Sender entschlüsseln kann. Geh am besten auf die jeweiligen Seiten und informiere Dich nach Händlern in Deutschland [3, 4]. Von einer Bekannten - sie hat ZeeTV - weiß ich, daß sich ZeeTV mehr an Familien richtet (u.a. Shows, Serien, Filme, Kindersendungen usw.) und B4U hingegen ein reiner Filmsender ist.
    Auch in dieser Konstellation kommst Du nicht umhin Deine Schüssel auf Multi Feed-Empfang auszurichten, dafür gibt es aber im Fachhandel schon fertige Teile, so daß die Montage der Kombination 13°O/19,2°O für ungeübte einfache ist als 19,2°O/28,2°O. Geh mal in einen Fachladen und laß Dich beraten.

    Gruß
    Worringer

    [1] http://www.lyngsat.com/hotbird.html
    [2] https://shop.mascom.de/?url=https://shop.mascom.de/search.php?searchedString= ALPHACRYPT TC
    [3] http://www.zeeuk.com/
    [4] http://www.b4utv.com/b4umovies/index.shtml
     

Diese Seite empfehlen