1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

in Zukunft nur noch D-Box-II ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von HardDriver, 20. August 2001.

  1. HardDriver

    HardDriver Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Augsburg
    Anzeige
    Viel bedenklicher als die gestiegenen Preise ist für mich, daß die D-Box im Abo inbegriffen ist.

    Ich bin seit vielen Jahren Kunde und mir passiert vielleicht folgendes:

    Stellen wir uns doch mal vor, eines Tages steckt eben so eine D-BOX-II mitsamt neuer Karte in meinem Briefkasten. Dazu der freundliche Hinweis, daß meine bisherige Karte demnächst abgeschaltet wird.
    Was mache ich dann als D-Box-I Besitzer, oder als CI-Receiver-Besitzer oder gar als glücklicher Besitzer eines brandneuen DVB-PVR, so wie er zur IFA vorgestellt wird ?

    Kann ich meine alten und neuen Geräte dann für Premiere vergessen ? Muß ich mich darauf einstellen, demnächst mehrere Decoder in mein Wohnzimmer zu stellen ?

    Wenn ich mir dann noch vorstelle, daß andere Anbieter genauso verfahren, dann Prost Mahlzeit ...
     
  2. Kirchfeind

    Kirchfeind Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2001
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Köln
    Auf die Schnelle.

    Dann ist Mann/Frau 2Jahre an die DBox gefesselt. Premiere kann in allen Bereichen
    diktieren. Was ist mit der EU, dem Open Standart, dem Free TV. Mal sehen was die IFA Berlin bringt. Mal überlegt was premiere jetzt über die Hotline Verdient.


    :eek: ;)
     
  3. Schwarzseher

    Schwarzseher Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wytitschno
    Alles kein Poblem, die Z-Karten laufen doch im SE4.7 oder im Alphacrypt.
     
  4. HardDriver

    HardDriver Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Augsburg
    Das mit der Z-Karte ist mir auch bekannt. Aber wer garantiert, daß PW auch in weiterer Zukunft in Betacrypt codiert ?
    Di D-Box-II ist da ja wohl sehr flexibel, was Änderungen des Verschlüsselungsverfahrens angeht.
     
  5. Schwarzseher

    Schwarzseher Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wytitschno
    Die schaffen es ja nicht einmal ne Anständige Software für die Box basteln, da wechsel die auch kein Verschlüsselungsverfahren, denk mal an die Kosten und an die Unzufriedenen Kunden wenn was schiefläuft, nein das machen die nicht.
     
  6. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    da wäre ich mal nicht so sicher... die Verschlüsselung ist in der Tat wechselbar, Gerüchte gibt es genug. Ich denke, daß die d-box I langfristig vor dem Aus steht.

    viele Grüße,

    Patrick
     
  7. HardDriver

    HardDriver Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Augsburg
    Um das Verschlüsselungsverfahren zu ändern, sind nur minimalste Manipulationen an der BR-Soft erforderlich, realisierbar über ein Satellitenupdate. Ausfallen würden dann die ganzen Irdeto-, Allcam's, Alphacrypts und so weiter.
    Reklamiert der Kunde bei PW, dann bekommt er eine ( eigentlich seine) D-Box-II und das wars.

    Wer kauft dann eigentlich in Deutschland noch einen CI-Receiver ? Na mal sehen, was die Wettbewerbshüter da im Ernstfall unternehmen werden.
     

Diese Seite empfehlen