1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

In TV integrierter CI+-Slot bei Sat-Empfang ein Problem?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tesky, 24. März 2010.

  1. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Liebe Gemeinde,

    ich plane seit längerem, mir den Samsung LE46B750 zu kaufen. Nun gibt es diesen einmal mit und einmal ohne CI+-Slot. Der TV selbst hat keinen Sat-Tuner.
    Ich würde an dem TV eine Dreambox 8000 betreiben. Nun frage ich mich, ob der integrierte CI+-Slot für mich dann überhaupt noch relevant ist? Eigentlich mache ich ja alles über die Dreambox...

    Danke für Eure Antworten.
     
  2. Sat10

    Sat10 Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: In TV integrierter CI+-Slot bei Sat-Empfang ein Problem?

    Wenn du eine Dreambox 8000 benutzt ist es egal, ob im TV ein Ci- oder einen Ci+-Slot hast. Die Entschlüsselung erfollgt dann ja über die Dreambox
    Dieser Slot spielt nur eine Rolle, wenn du den integrierten DVB-C oder DVB-T Tuner des Fernseher benutzt
     
  3. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: In TV integrierter CI+-Slot bei Sat-Empfang ein Problem?

    Also wäre es auch nicht möglich - das wäre meine größte Sorge - dass das HD+-Kartell vielleicht (irgendwann mal) herausfinden kann, dass ich mit einem nicht zertifizierten Receiver HD+ schaue (was ich - zumindest jetzt - noch nicht tue) und den TV dann stilllegen? Da gabs ja mal was mit einer revocation list...

    Auch mache ich mir Sorgen hinsichtlich etwaiger Firmware-Einschränkungen wg. des CI+-Moduls...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2010
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: In TV integrierter CI+-Slot bei Sat-Empfang ein Problem?

    Keine Sorge, diese "Sperrfunktion" für Pay-TV funktioniert nur in schrottigen HD Plus und CI Plus Geräten. Woher sollen die wissen, welche Hardware du nutzt?

    Am besten einen Receiver mit dem genormten CI(1) kaufen, wenn dann auch noch alternative Firmware verfügbar ist, brauchst du dir keine Sorgen machen.
    Schau auch mal hier: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...2-unicam-weiss-jemand-mehr-5.html#post3977094

    DreamBox / VU+ Duo / Octagon / VANTAGE / EDISION / Coolstream :D

    :winken:
     
  5. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: In TV integrierter CI+-Slot bei Sat-Empfang ein Problem?

    @Discone
    Darum geht es mir ja, der samsung ist ja auch ein CI+-Gerät, zumindest der bei Amazon angebotene... :)
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: In TV integrierter CI+-Slot bei Sat-Empfang ein Problem?

    Die "dürfen" dein TV-Gerät für Pay-TV nur sperren, wenn eine "Kompromittierung" der Geräteserie bekannt ist, d. h. wenn alternative Firmware für dieses Gerät im Umlauf ist, damit die HD+ Restriktionen umgehbar sind. Das TV-Gerät wäre dann für Zuspielungen via HDMI immer noch einsetzbar, z. B. als Monitor für eine DreamBox. :D

    Aber, mit CI Plus können alle genormten CI Module gesperrt werden:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...t-module-stattdessen-einsatz-von-ci-plus.html :mad:

    RTL wird dann bestimmt CI Plus auch für die verschlüsselten SD-Programme vorschreiben, deshalb muss CI Plus boykottiert werden. http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3972639-post1671.html

    CI Plus ist kein Standard (nicht konform mit der DVB-Norm): CI Plus | dream-multimedia-tv.de

    :LOL:

    Keine CI Plus Module nutzen !!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2010

Diese Seite empfehlen