1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

In Time

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 19. April 2012.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Den Film habe ich mir gestern abend ausgeliehen. In diesem Film spielt der ehemalige Sänger Justin Timberlake einen jungen Mann, der in einer Zeit lebt, in der Geld und sonstige Werte nix mehr zählen. Es wird mit Lebenszeit bezahlt. Die Geschichte kommt richtig in Gang als ihm ein unbekannter Mann 100 Jahre schenkt und dann Selbstmord begeht. Leider interpretiert der ermittelnde Timekeeper das Überwachungsvideo falsch und verdächtigt unseren Helden des Mordes und jagt ihn nun.

    Andrew Niccol hat schon bessere Filme inszeniert und geschrieben. Der Film braucht ewig, bis er wirklich mal in die Gänge kommt. Und selbst dann ist er nur öde. Mehr als Durchschnitt bekommt Niccol nicht hin. Schade, dabei hat die Story sich wirklich interessant angehört. Auch Justin Timberlake habe ich schon mal besser gesehen.

    Meine Bewertung: 4/10
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. April 2012
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: In Time

    Wieso "ehemalige"? der singt immer noch!

    Ich fand den Film recht gut gelungen.
     
  3. rolaf

    rolaf Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2011
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    620
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: In Time

    Hat der nicht 1000 Jahre Leben erhalten? Ich glaube schon. ;)
    Oder hatte er die später dazugewonnen? Ist schon ne Weile her seit ich den gesehen habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2012
  4. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: In Time

    Die 1000 Jahre hat er gewonnnen, die 100 Jahre hat er geschenkt bekommen.
     
  5. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: In Time

    Also in den letzten Jahren ist Timberlake eher durch sein Schauspiel aufgefallen, als durch seine Musik. Neue Songs habe ich von ihm schon lange nicht mehr gehört. Obwohl mir dieser Film nicht sonderlich gut gefallen hat, überrascht es mich doch, wie sehr er sich zu einem ernst zunehmenden Schauspieler gemausert hat. Seine Leistung in The Social Network war wirklich toll.
     

Diese Seite empfehlen