1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Imperial statt Philips

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Xice, 27. Januar 2006.

  1. Xice

    Xice Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hi leute ich habe mal ne frage es geht um folgendes ich habe seit kurzer zeit premiere sport mit fussball live auf 12 monate. So das ganze lief über ein Gutschein so zusagen prepaid!!! So in dem gutschein ist ein Philips DSR 2010 abgebildet wo drunter steht Reciever beispiel!!! So ich bekamm mein paket wo dann aber ein Imperial P1S drinn war!!! So die sache is die der Philips ist ja wesentlich besser!!! kann ich jetzt eigetnlich auf den Philips bestehn oder habe ich da weinge changsen den zu bekommen???? Wäre nett wenn mir jemand antworten würde!!! Mfg:Simon
     
  2. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Imperial statt Philips

    Wenn Vertraglich kein bestimmter Receiver vereinbart war "Receiver Beispiel" dann hast du vermutlich schlechte Karten.
     
  3. PaoloPinkel

    PaoloPinkel Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    294
    Ort:
    Woanders
    AW: Imperial statt Philips

    Die Receiverqualität hängt übrigens - genauso wenig wie die deines Beitrags - von der Anzahl der aufeinanderfolgenden Satzzeichen ab :winken:
     
  4. Riedmann

    Riedmann Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    398
    Ort:
    Westerwald
    AW: Imperial statt Philips

    Wo issn der Philips wesentlich besser?

    Ich habe den Imperial letzte Woche installiert (gibts übrigens für 60 € bei Amazon) und finde das Gerät klasse!

    Super Bild, klasse Software, schaltet schnell um usw. An dieser kleinen Kiste ist nicht das geringste auszusetzen.

    Gruß
    Werner
     
  5. rahe14

    rahe14 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    208
    Ort:
    OWL
    AW: Imperial statt Philips

    du hast den satz falsch formuliert.... normalerweise, kann man nämlich immer das zwischen den bindestrichen weglassen, dabei sollte der sinn des satzes erhalten bleiben...
    lasse ich das bei deinem satz weg, würde der so aussehen:

    Der Sinn wäre also umgekehrt. Der Satz heisst richtig:
    Die Receiverqualität hängt übrigens genauso wenig von der Anzahl der aufeinanderfolgenden Satzzeichen ab wie die deines Beitrags

    :winken:
     
  6. tvtotal

    tvtotal Silber Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    871
    AW: Imperial statt Philips

    zurück zum Thema:

    ...Philips ist halt ein Markenname. Qualitativ wird sich wohl kaum etwas unterscheiden, denn hinter Imperial (Firma ist pleite) steckt wohl Miele, oder?

    Es hängt jetzt eigentlich nur davon ab, wie teuer das Paket war. Den P1S gibt`s nämlich richtig günstig...
     
  7. rahe14

    rahe14 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    208
    Ort:
    OWL
    AW: Imperial statt Philips

    stimmt, hinter imperial steckt miele.... denke aber auch, dass du da nichts machen kannst... und da der imperial günstiger ist, wird es der wohl sein..
     
  8. Xice

    Xice Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Imperial statt Philips

    Ja das stimmt er ist Wesentlich billiger als der Philips!!! Der Imperial hat z.b auch kein 2 scart anschluss also kann ich nochnichtmal ein DvDrec. anschliesen bzw videorecoder! Einen svideo ausganng hat das teil auch nicht obwohl man es im Menü auswählen kann! Mh von daher denke ich das der Philips doch beser is als der Imperial!
    Mfg:Xice
     
  9. ThoLeh75

    ThoLeh75 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Berlin
    AW: Imperial statt Philips

    Ich zitiere mal bewusst nicht!

    Es ist ein Beispiel abgebildet auf dem Angebot, also kann dir jeder funktionsfähige Receiver zur Verfügung gestellt werden, der es dir ermöglicht das Premiere Programm ohne Einschränkungen zu empfangen.

    Hast Du Einschränkungen beim Empfang?

    ThoLeh
     
  10. Xice

    Xice Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Imperial statt Philips

    Nee kann alles sehen!!!
     

Diese Seite empfehlen