1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von koelnerx1000, 7. Februar 2011.

  1. koelnerx1000

    koelnerx1000 Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Also was sich da die Parteien leisten ist eine Frechheit hoch drei!:mad:
    Die FDP ist gegen einen gleichen Lohn für Zeitarbeiter, klar ist doch auch nicht deren Wählerschaft!
    Man sollte die ganzen Unions Parteien und die FDP mal für das Geld einen Monat lang vom Hartz 4 Regelsatz leben lassen!
    Dieses gescharre um den Regelsatz ist Menschenunwürdig, und man hat ja lieber Geld für Griechenland für Banken und für die Auto Branche übrig anstatt es den Bürgern zu geben!
    Für Griechenland hat man 25MRD € übrig
    Für die Banken hat man sogar ca. 120 MRD € ausgegeben!:mad:
    Kosten nur für die " Abwrackpremie " ca 6 MRD €

    Dafür hat man Geld, aber für die Armen hat man nichts übrig!
     
  2. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Griechenland hat nur eine Bürgschaft und kein Geld bekommen.

    Und die Rettung von Banken und Ländern, kommt indirekt dann auch den Bürgern zugute.

    Ich mein, was bringt es Hartz4 mit 500 € pro Monat, wenn griechenland, die Banken und die Auto Industrie pleite geht, und der Euro kaputt geht, das Wirtschaftssystem wo die Banken nunmal wichtig sind, oder der größtteil der deutschen Betriebe die nunmal für die Auto Industrie da sind?


    Beim Rest kann ich dir allerdings zustimmen.
     
  3. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Es ist inzwischen echt zur Lachnummer geworden und die SPD gleich mit dazu. Inzwischen fordern sie nur noch 11 Euro mehr und selbst da zicken die Mafiaparteien CDU/CSU + FDP noch. Geht ja auch nicht um Diätenerhöhung, die wäre in wenigen Minuten abgenickt, mal eben paar Hunderter mehr pro Monat - no Problem. :eek:

    Die SPD ist bei mir endgültig unten durch - es lebe "Die Linken". :winken::love:
    Die CDU/CSU + FDP ... (ich sags lieber nicht, sonst fiegt ich aus dem Forum)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Februar 2011
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Ich denke, dass deine mathematischen Fähigkeiten durchaus ausreichen, um auszurechnen, was 300 Euro * 622 ist und was 11 Euro * 4.700.000 ergibt.
     
  5. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Aja und darum ist es ja auch in Ordnung so! Typischer Gag vom Gag eben. :LOL:

    Über dich kann ich mich ständig beömeln und hab jetzt ne Wette gewonnen, da ich darauf getippt habe das du auf meinen Kommentar genau so reagieren würdest. Danke. :D
     
  6. ach

    ach Guest

    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Das heißt, dass sich wenige die Tasche voll hauen.;)
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Danke, dass du damit gezeigt hast, dass es dir hier nur um dumpfes Stammtischgeschwätz geht, nicht um eine ernst gemeinte Diskussion. ;)

    Dann viel Erfolg noch: Neiddebatten fallen hier auf fruchtbaren Boden.
     
  8. ach

    ach Guest

    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Raffgierdebatten trifft es besser.
     
  9. manitoba

    manitoba Guest

    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Na, lieber Gag. Fakt ist, dass es seit 1.1. keine Rechtsgrundlage mehr für ALG2 gibt. Die alte Regelung war nicht gg-konform und durfte nur hilfsweise bis 31.12. benutzt werden. Das als dumpfes Stammtischgeschwätz abzutun, ist eine Frechheit deinerseits.
    Interessant wäre auch zu erfahren, welche Sanktionen die Regierung für die Mißachtung des BVerG zu erwarten hat.
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Immernoch keine Einigung im Hartz 4 Streit

    Schau bitte mal, was ich tatsächlich als dumpfes Stammtischgeschwätz abgetan hab.

    Die Unterstellung, dass ich damit eine (berechtigte) Diskussion über die weiteren (und völlig unnötigen) Verzögerungen bei der Umsetzung der ALG2-Reform meinen könnte, ist wiederum eine Frechheit deinerseits. ;)

    Ich würde es sehr begrüßen, wenn Diskussionen über ALG2 und ähnliche Themen, mal ausnahmsweise nicht auf dem Stammtischniveau von DrFalo geführt würden, sondern eher auf Grundlage der Fakten, die du hier angeführt hast.

    Muss man denn unbedingt Diätenerhöhung ins Spiel bringen und die Abgeordneten als "Mafiapaten" bezeichnen? Letzteres ist eine Beleidigung, ersteres ein Vergleich, der dümmer kaum sein könnte.
     

Diese Seite empfehlen